» Home  » Reiseinformationen Übersicht  » Reiseverkehr International Türkei
Tipps zum Thema Reisen
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos
Umfangreiche Informationen über viele Städte der Welt
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Türkei 
Flüge Türkei
Last Minute Reisen
Tipp: Reisen kombinieren
Kombinieren Sie Ihre Fernreise nach Ihren Wünschen


Hotel Türkei inkl. Flug
Riva Hotels im Überblick

Istanbul Last Minute
Last Minute Istanbul



   

Länderinformationen Türkei

Türkei Reiseverkehr International


Hier erhalten Sie viele interessante Länder Informationen über Reiseverkehr International Türkei. Wählen Sie die gewünschte Rubrik.

» Suchen Sie einen Flug nach Türkei?
Hier haben Sie die Möglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Flüge buchen
» Flüge Türkei

» Mietwagen für Türkei gesucht?
Erkunden Sie mit einem Mietwagen unabhängig die Gegend von Türkei.
» Mietwagen Türkei

Reiseverkehr - International

Flugzeug

Die nationale Fluggesellschaft der Tuerkei heißt Turkish Airlines (TK) (Internet: www.turkishairlines.com), die u.a. von Frankfurt und Duesseldorf nach Istanbul und Antalya fliegt. Verbindungen bestehen auch von Berlin, Hannover, Koeln und Stuttgart zum Flughafen Sabiha Goekcen in Istanbul.



Verschiedene Fluggesellschaften bieten Direktfluege nach Ankara, Istanbul, Izmir, Bodrum, Antalya und Dalaman an.

Lufthansa (LH) fliegt Ankara, Antalya, Istanbul und Izmir an, Austrian Airlines (OS) Ankara, Antalya und Istanbul. Swiss International (LX) fliegt Antalya und Istanbul an.

Die Charterfluggesellschaft Hamburg International (4R) bietet zwei woechentliche Flugdienst von Friedrichshafen nach Antalya.

Air Berlin (AB) verbindet verschiedene deutsche Flughaefen mit Antalya und Bodrum.

Internationale Flughaefen

Ankara (ESB) (Esenboga) (Internet: http://www.ataturkairport.com/esb/esben/) liegt 35 km nordoestlich der Stadt. Das im November 2005 abgebrannte Inland-Terminal ist inzwischen wieder neu gebaut worden.

Flughafeneinrichtungen: Banken, Geldautomaten, Post, Duty-free-Shops (24-Std. geoeffnet), Erste-Hilfe-Einrichtungen (24 Std.), Gepaeckaufbewahrung (24 Std.), Mietwagenschalter, Bars, Restaurants, Konferenz- und Geschaeftseinrichtungen.



Havas-Flughafenbusse (Internet: www.havas.net/) fahren alle 30 Minuten ins Stadtzentrum (Fahrzeit: ca. 35 Min.). Taxistand vorhanden.

Atatuerk International Airport (IST) (Internet: www.ataturkairport.com) liegt 24 km westlich von Istanbul (Fahrzeit 30-50 Min.).

Flughafeneinrichtungen: Bank, Post, Duty-free-Shops, Tourist-Information, Mietwagenschalter, Hotel-Reservierungsschalter, Bars, Restaurants, Internetzugang in den Lounges.

Taxis oder Sammeltaxis (Dolmus) stehen vor der Ankunfts- und Abflughalle am Flughafen zur Verfuegung.



Havas-Flughafenbusse fahren zwischen 04.00 und 01.00 Uhr alle 30 Min. in das Stadtzentrum von Istanbul (Fahrzeit: 30-45 Min.), nachts je nach Bedarf. Der oeffentliche Linienbus 96 faehrt stuendlich ins Stadtzentrum. Eine direkte U-Bahn faehrt alle 8 Minuten ins Stadtzentrum (Fahrzeit: 25 Min.). Busse fahren zwischen dem Flughafen und Bakirkoey, sobald in Bakirkoey eine Faehre von Bostanci angelegt hat. Fahrplan der Faehren auf www.ido.com.tr.

Sabiha Goeken International Airport (SAW) (Internet: www.sgairport.com) liegt 20 km oestlich des asiatischen und 45 km oestlich des europaeischen Stadtzentrums von Istanbul.

Flughafeneinrichtungen: Bank, Post, Apotheke, Duty-free-Shop, Geschenke- und Buechergeschaefte, Restaurants, Cafés, behindertengerechte Einrichtungen.

Ein regelmaeßig verkehrender Shuttle-Bus verbindet den Flughafen sowohl mit der Innenstadt (Fahrzeit 45-60 Min.) als auch mit dem Atatuerk International Airport (Fahrzeit 60-70 Min.). Der naechst gelegene Bahnanschluss liegt 4 km entfernt. Taxis stehen rund um die Uhr zur Verfuegung.

Izmir (ADB) (Adnan Menderes) liegt 18 km suedlich von Izmir.

Flughafenenrichtungen: Bank/Wechselstube, Mietwagenfirmen, Restaurants, Bars und Geschaefte, Konferenz- und Geschaeftseinrichtungen sind vorhanden.

Es gibt eine stuendliche Bahnverbindung vom Flughafen nach Izmir (Fahrzeit: 30 Min.). Ein Flughafenbus faehrt alle 30 Minuten in die Stadt (Fahrzeit: 35-60 Min.). Taxis stehen rund um die Uhr vor der Ankunftshalle zur Verfuegung (Fahrzeit ins Stadtzentrum: etwa 20 Min.).

Dalaman (DLM) (Internet: http://www.atmairport.aero/Dalaman_al/) liegt 5,5 km außerhalb der Stadt und 55 km von Fethiye entfernt. Dieser relativ neue Flughafen macht die bisher abgelegene Suedosttuerkei zugaenglicher; hier landen vor allem Chartermaschinen aus Westeuropa oder Linienmaschinen aus Istanbul.

Flughafeneinrichtungen: Wechselstube/Bank, Erste-Hilfe-Einrichtungen und Bars (alle 24 Std. geoeffnet).



Havas-Flughafenbusse fahren vom nationalen Terminal nach Marmaris ueber Dalaman und nach Fethiye. Taxistand vorhanden.

Antalya (AYT) (Internet: www.aytport.com) liegt ca. 12 km oestlich der Stadt.

Flughafeneinrichtungen: Geldautomaten, Wechselstuben, Bank, Post, Restaurants, Bars, Cafés, Geschaefte, Mietwagenschalter und Duty-free-Shops, Sanitaetsdienst, behindertengerechte Einrichtungen.



Havas-Busse fahren vom nationalen Terminal nach Landungen der Turkish Airlines. Taxistand vor dem Flughafengebaeude.

Schiff

Istanbul, Izmir, Mersin, Antalya, Bandirma und Bodrum sind die wichtigsten Hafenstaedte.

Die Schifffahrtslinien Golden Sun Cruises, Costa, CTC Turkey und Norwegian laufen die Tuerkei im Rahmen von Kreuzfahrten an.

Folgende Faehrverbindungen stehen zur Verfuegung:



Nordsee:
Durch den Rhein-Donau-Kanal zum Schwarzen Meer. Durch den Bosporus geht es zum Marmara-Meer und weiter zur Ägaeis und zum Mittelmeer.



Italien:
Faehren verkehren auf den Routen Venedig Izmir, Venedig Antalya/Marmaris, Venedig Istanbul ueber Piraeus sowie Ancona/Brindisi esme.

Griechenland: Von Bodrum gibt es eine Auto- und Passagierfaehre zu der griechischen Insel Kos. Von Kusadasi geht im Sommer eine Faehre zu der griechischen Insel Samos, von Ayvalik nach Lesbos, von esme nach Chios, von Bodrum nach Kos, von Soembeki nach Data und von Marmaris nach Rhodos.

Bahn

Von Muenchen faehrt taeglich der Balkan-Express ueber Wien und Sofia (mit Liege- und Schlafwagen) nach Istanbul; die Fahrzeit betraegt ca 40 Std. Es gibt auch eine Zugverbindung von Koeln nach Istanbul; einen Teil der Strecke mit Liegewagen (Fahrzeit ca 45 Std.). Von Wien und Zuerich fahren ebenfalls woechentlich Zuege nach Istanbul (Fahrzeit ca 36 bzw. 45 Std.). Ein Nachtzug mit Schlafwagen verkehrt auf der Strecke Moskau nach Istanbul.

Autoreisezuege fahren von deutschen Staedten nach Villach in Österreich, von wo aus Anschluss mit den Autoreisezuegen von Optima-Tours (Internet: www.optimatours.de) nach Edirne in der Tuerkei besteht.



Weitere Informationen sind von der DB (Internet: www.bahn.de), ÖBB (Internet: www.oebb.at) und der SBB (Internet: www.sbb.ch) erhaeltlich.



InterRail
-Paesse gelten ebenfalls in der Tuerkei. Einzelheiten s. Deutschland.

Hinweis: Bis 2012 soll der europaeische Teil Istanbuls mit dem asiatischen Teil der Stadt unterhalb des Bosporus mit einem Tunnel fuer den Zugverkehr verbunden werden.

Bus/Pkw

Pkw: Es gibt Straßenverbindungen in die Laender der ehemaligen Sowjetunion, nach Griechenland, Bulgarien und in den Iran. Die Europastraßen E-80 und E-90 fuehren ueber die Tuerkei in den Irak und Iran. Die kuerzeste Strecke von Deutschland aus (1.800 km) fuehrt durch das ehemalige Jugoslawien. Eine weitere Moeglichkeit ist die Anreise von Deutschland ueber Österreich, Ungarn, Rumaenien und Bulgarien (ca 2.100 km). Am besten setzt man in Italien von Venedig oder Brindisi aus mit der Autofaehre ueber.



Fernbus:
Eurolines-Busse (Internet: www.eurolines.com) fahren von Deutschland und Österreich nach Istanbul. Fahrplan- und Tarifinformationen sind erhaeltlich von den Eurolines-Vertretungen in

- Deutschland (Deutsche Touring GmbH, Adresse: Am Roemerhof 17, D-60486 - Frankfurt/M. (Tel: (069) 79 03 50. Internet: www.deutsche-touring.com),

- Österreich (Eurolines Austria Blaguss Reisen GmbH, Internet: http://eurolines.blaguss.at/index.php) und der

- Schweiz (Alsa + Eggmann, Internet: www.alsa-eggmann.ch).

XML Fehler: Undeclared entity warning701