» Home  » Reiseinformationen Übersicht  » Wirtschaftsprofil Algerien
Tipps zum Thema Reisen
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos
Umfangreiche Informationen über viele Städte der Welt
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Algerien 
Flüge Algerien
Last Minute Reisen
Tipp: Reisen kombinieren
Kombinieren Sie Ihre Fernreise nach Ihren Wünschen



   

Länderinformationen Algerien

Algerien Wirtschaftsprofil


Hier erhalten Sie viele interessante Länder Informationen über Wirtschaftsprofil Algerien. Wählen Sie die gewünschte Rubrik.

» Suchen Sie einen Flug nach Algerien?
Hier haben Sie die Möglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Flüge buchen
» Flüge Algerien

» Mietwagen für Algerien gesucht?
Erkunden Sie mit einem Mietwagen unabhängig die Gegend von Algerien.
» Mietwagen Algerien

Wirtschaftsprofil

Wirtschaft

Bruttoinlandsprodukt:

ca. 232,9 Mrd. US$ (2009)

pro Kopf: ca. 6.900 US$ (2008)

Wachstumsrate: ca. 3,5 % (2008)

Arbeitslosenrate: ca. 12,5 % (2008)

Inflationsrate: ca. 4,5 % (2008)

Bevoelkerung unter der Armutsgrenze: ca. 23 % (2006)

Anteil der Wirtschaftssektoren am Bruttoinlandsprodukt

Landwirtschaft: ca. 8,3 % (2008)

Industrie: ca. 62,3 % (2008)

Dienstleistungen: ca. 29,4 (2008)

Wichtige Wirtschaftszweige:

Erdoel und Erdgas

Außenhandel

Importe: ca. 39,16 Mrd. US$ (2008)

Exporte: ca. 78,23 Mrd. US$ (2008)

Wichtige Handelsbeziehungen: Frankreich, USA, Italien, Frankreich, Spanien, Kanada, Brasilien, China (VR), Belgien, Tuerkei

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen: Vereinte Nationen, ILO (Internationale Arbeitsorganisation), WHO (Weltgesundheitsorganisation), FAO (VN-Ernaehrungs- und Landwirtschaftsorganisation), ITU (Internationale Fernmeldeunion), UPU (Weltpostverein), ICAO (Internationale Zivilluftfahrt-Organisation), UNICEF (Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen), UNIDO (VN-Organisation fuer industrielle Entwicklung), IAEA (Internationale Atomenergie-Agentur), Weltbank, IWF (Internationaler Waehrungsfonds), AU (Afrikanische Union), Arabische Liga, OPEC (Organisation Erdoel exportierender Laender), UMA (Union des Arabischen Maghreb)

Umgangsformen

Im Winter sollten immer Anzuege getragen werden, im Sommer sind Hemden ohne Jackett erlaubt. In groeßeren Firmen ist Terminvereinbarung erforderlich. Geschaeftsleute sprechen Franzoesisch oder Arabisch. Preise werden ausgehandelt. Als Besucher wird man oft in Hotels oder Restaurants eingeladen, der Gastgeber wird selten von seiner Frau begleitet. Privateinladungen sind selten. Der Fastenmonat Ramadan ist fuer Geschaeftsbesuche weniger geeignet. Zwischen Oktober und Mai ist das Klima am angenehmsten.



Geschaeftszeiten:
In der Regel Sa-Mi 08.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr.

Kontaktadressen

Arabisch-Deutsche Vereinigung fuer Handel und Industrie e.V

Garnisonkirchplatz 1, D-10178 Berlin

Tel: (030) 278 90 70.

Internet: www.ghorfa.de

Österreichisch-Arabische Handelskammer

Lobkowitzplatz 1, A-1015 Wien

Tel: (01) 513 39 65.

Internet: www.aacc.at

Chambre de Commerce dAlgiers (Nationale Industrie- und Handelskammer)

6 Boulevard Amilcar Cabral, Palais Consulaire, Place des Martyrs, DZ-16003 Algier

Tel: (21) 96 66 66.

XML Fehler: Undeclared entity warning629