Sie sind hier: » Startseite  » Städte Übersicht  » Paris  » Stadtbesichtigung Paris  » Flüge Paris  
Informationen über Städte weltweit
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos Paris
Land
Frankreich
Flughafen
Paris Orly
Paris Charles de Gaulle Events
Paris

Hotels in Paris

Länderinformationen
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Flughafen Paris 
Flüge Paris
Reisen

Paris Last Minute

Last Minute Paris
Hotel Paris


Buchtipps:


   

Städte Informationen Paris

   Informationen, wie beispielsweise Paris Sehenswürdigkeiten, Nachtleben, Ausflüge,
   Stadtbesichtigungen, Kultur, sowie Shopping, Veranstaltungen, Sport und vieles mehr,
   zu zahlreichen Städten weltweit. Viele Informationen für Städtereisen Paris.

Paris Stadtbesichtigung

Hier erhalten Sie viele interessante Informationen über die Stadt Paris. Perfekt geeignet um sich auf eine Städtereise Paris vorzubereiten. Informationen zu Stadtbesichtigung in Paris.

» Flüge gesucht nach Paris?
Hier haben Sie die Möglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Flüge buchen
» Flüge Paris

» Mietwagen für Paris gesucht?
Buchen Sie Ihren Mietwagen für Paris bereits vor Ihrer Reise mit vielen Vorteilen.
» Mietwagen Paris

Stadtbesichtigung


Überblick

Paris hat für jeden Besucher etwas Interessantes zu bieten. Nostalgisch Veranlagte können im Villenviertel Marais umherstreifen, vorbei am Muse Carnavalet, 23 Rue de Svign, 3. Arr., am Htel de Sully, 62 Rue St-Antoine, 4. Arr. und am Place des Vosges, wo sich das Maison de Victor Hugo befindet.

Berühmt sindMonets Seerosenim Muse de lOrangerie und sehenswert sind auch die Wechselausstellungen moderner Kunst in der Galerie National du Jeu de Paume. Beide Museen befinden sich im Jardin des Tuileries.



An modernem Design Interessierte sollten sich ins Centre Georges Pompidou am Place Beaubourg, 4. Arr. begeben, Jean Nouvels Institut du Monde Arabe, 1 Rue des Fosss-St-Bernard, 5. Arr. aufsuchen, oder den Grande Arche de la Dfense mit seinem sehr schnellen Glasaufzug besichtigen, von dem man einen fantastischen Blick auf Paris erhält.



Der Grande Arche liegt auf derselben geografischen Achse wie Napoleons Arc de Triomphe und die Champs-Elyses, wurde aber etwa 150 Jahre später errichtet. Diese Unstimmigkeiten die moderne Stadt neben der alten machen einen Teil des Charmes von Paris aus. Viele planen zwar ihre Besichtigungstage, Paris kann aber auch wunderbar ziellos erkundet werden.



In Paris gibt es unzählige Museen, von den riesigen Sammlungen im Louvre bis zu kleinen, aber feinen Museen, wie dem Muse des Arts Forains, 53 Avenue des-Terroires-de-France, 12. Arr., ein Schrein der Jahrmarktskunst.



Besucher, die seit einigen Jahren nicht in der Stadt waren, werden über die vielen Neuzugänge überrascht sein, z. B.

- über das Muse du Quai Branly (Museum für Stammeskunst aus Afrika, Amerika, Ozeanien und Asien),

- Le 104 Aubervilliers (Museum für zeitgenössische Kunst) und

- über das Muse dArt et dHistoire du Judasme (Museum für jüdische Kunst und Geschichte), das in einer hübschen Villa im Marais, Htel de St-Aignan, 71 Rue du Temple, 3. Arr., untergebracht ist.

- Das neueMuseum für Architektur und Kulturerbe (Internet: www.citechaillot.fr) im Palais Chaillot in der Nähe des Eiffelturms, ist ein Muss für Architekturinteressierte.



Gut etabliert sind heute auch

- das Muse de la Musique, Cit de la Musique, 221 Avenue Jean-Jaurs, 19. Arr.,

- und das Muse de la Mode et du Textile (Mode- und Textilmuseum), 107 Rue de Rivoli, Palais du Louvre, 1. Arr.

- Eine Erweiterung des Palais du Louvre, 107 Rue de Rivoli, 1. Arr., ist Muse de la Publicit (Museum für Werbung).

Touristeninformation

LOffice du Tourisme et des Congrs de Paris (Zentralstelle des Fremdenverkehrsamts)

25, rue des Pyramides, 75001 Paris

Tel: (0) 892 68 30 00 (0,34 /Min.)

Internet: www.parisinfo.com

Anfahrt: Auber (Linie A), Metro: Pyramides (Linie 7 und 14).

Geöffnet Mo-Sa von 10.00-19.00 Uhr, So und Fr 11.00-19.00 Uhr.

Insgesamt stehen dem Publikum jetzt 7 Tourist-Info-Zentren zur Verfügung: Pyramides, Eiffelturm, Oper, Lyoner Bahnhof, Nordbahnhof, Montmartre und Caroussel du Louvre.

Besucherpässe

Mit dem Paris Museum Pass (Internet: www.parismuseumpass.fr) erhält man unbegrenzten freien Eintritt zu mehr als 60 Museen und Denkmälern in der Region Paris. Dieser Besucherpass ist für zwei, vier und sechs Tage an der Zentralstelle des Fremdenverkehrsamts und dessen Zweigstelle (Carrousel du Louvre) erhältlich sowie bei den teilnehmenden Museen und Denkmälern, an den größten Mtro-Stationen und in FNAC-Geschäften. Mit dem Besucherpass braucht man nicht in der Schlange zu warten, erhält allerdings keinen freien Eintritt zu Sonderausstellungen.



Der Besucherpass Paris Visite (Internet: www.parisvisite.com) kombiniert die Nutzung der Mtro und der Busse in den Zonen 1-3 an ein, zwei, drei oder fünf Tagen.Z.B.enthältder Pass eine zweitägige Nutzungin den Zonen 1-3und der Eintritt in zahlreiche Museen und Sehenswürdigkeiten ist kostenlos.



Informationen zu weiteren Städten

Amsterdam | Bangkok | Barcelona | Berlin | Budapest | Beijing | Buenos Aires | Dubai | Dublin | Düsseldorf | Florenz | Frankfurt | Hongkong | Hamburg | Helsinki | Johannesburg | Kairo | Köln | Kapstadt | Kopenhagen | Las Vegas | Lissabon | London | Los Angeles | Madrid | Mailand | Melbourne | Miami | Moskau | München | Palma de Mallorca | New York | Nizza | Orlando | Oslo | Paris | Prag | Rio de Janeiro | Rom | San Francisco | Singapur | Salzburg | Shanghai | Stockholm | Sydney | Tokio | Tallinn | Toronto | Venedig | Wien | Zürich


» Flughafen Afrika    » Flughafen Australien    » Flughafen Europa   » Flughafen Nordamerika
» Flughafen Indischer Subkontinent   » Flughafen Naher Osten   » Flughafen Karibik