Sie sind hier: » Startseite  » St├Ądte ├ťbersicht  » Moskau  » Weitere SehenswŘrdigkeiten Moskau  » Fl├╝ge Moskau  
Informationen ├╝ber St├Ądte weltweit
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
L├Ąnderinfos
St├Ądteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos Moskau
Land
Russland
Flughafen
Moskau
Events
Moskau

Hotels in Moskau
L├Ąnderinformationen
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Flughafen Moskau 
Fl├╝ge Moskau
Reisen


   

St├Ądte Informationen Moskau

   Informationen, wie beispielsweise Moskau Sehensw├╝rdigkeiten, Nachtleben, Ausfl├╝ge,
   Stadtbesichtigungen, Kultur, sowie Shopping, Veranstaltungen, Sport und vieles mehr,
   zu zahlreichen St├Ądten weltweit. Viele Informationen f├╝r St├Ądtereisen Moskau.

Moskau Weitere Sehenswürdigkeiten

Hier erhalten Sie viele interessante Informationen ├╝ber die Stadt Moskau. Perfekt geeignet um sich auf eine St├Ądtereise Moskau vorzubereiten. Informationen zu Weitere Sehenswürdigkeiten in Moskau.

┬╗ Fl├╝ge gesucht nach Moskau?
Hier haben Sie die M├Âglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Fl├╝ge buchen
┬╗ Fl├╝ge Moskau

┬╗ Mietwagen f├╝r Moskau gesucht?
Buchen Sie Ihren Mietwagen f├╝r Moskau bereits vor Ihrer Reise mit vielen Vorteilen.
┬╗ Mietwagen Moskau

Weitere Sehensw├╝rdigkeiten


Weitere Sehensw├╝rdigkeiten

Musej Architektury Im. A. W. Schtschussewa (Museum der Architektur)

Die vielf├Ąltige, sehr kontrastreiche Moskauer Architektur spiegelt die gravierenden Ver├Ąnderungen wider, der sich die Stadt unterziehen mu├čte. Hervorragende Beispiele, wie der kulturelle Wandel die st├Ądtische Landschaft beeinflusst hat, findet man im Museum der Architektur. Die ├╝ber eine Million Ausstellungsst├╝cke, u. a. Stra├čenkarten, Entw├╝rfe, Skizzen, Modelle, Kupferstiche, Lithographien und Fotografien, stammen aus f├╝nf Jahrhunderten.



Uliza Wosdwischenka 5/25

Tel: (095) 202 39 79, 291 21 09.

Internet: www.muar.ru/eng

├ľffnungszeiten: Di-Fr 10.00-19.00 Uhr



Muzej-Panorama Borodinskaja bitva (Panorama-Museum Schlacht von Borodino)

Besucher k├Ânnen in diesem Museum die entscheidende Schlacht des Krieges von 1812 nachvollziehen, als die russische Armee bei Borodino, westlich von Moskau, auf Napoleons m├Ąchtige Armee stie├č. H├Âhepunkt der Ausstellung ist ein Panoramabild eine Leinwand von 115 m Breite und 15 m H├Âhe auf der die entscheidende Schlacht des 7. September 1812 gezeigt wird.



Kutusowskij Prospekt 38

Tel: (095) 148 19 67.

Internet: www.1812panorama.ru (nur auf Russisch)

├ľffnungszeiten: Sa-Do 10.00-18.00 Uhr (mittwochs bis 20.00 Uhr Okt.-M├Ąrz bzw. bis 21.00 Uhr April-Sept.); am letzten Do des Monats geschlossen.

Mit Eintrittsgeb├╝hr.



Memorialnij Muzej Kosmonawtiki (Museum f├╝r Kosmonautik)

Das Museum f├╝r Kosmonautik ist leicht zu finden, dank der gigantischen Titan-Skulptur einer Weltraumrakete, die vor dem Museum steht und zu Ehren des Sputnik errichtet wurde, des ersten k├╝nstlichen Satelliten. Das Museum zollt nicht nur der sowjetischen Weltraumtechnik Tribut, sondern zeigt auch die unglaublichen Anstrengungen der Sowjets w├Ąhrend des Kalten Krieges auf, die Weltherrschaft zu erlangen. Neben den ersten Weltraumraketen und Landekapseln f├╝r Mensch und Hund kann man hier den originalen Weltraumanzug von Juri Gagarin sehen.



Prospekt Mira 111

Tel: (095) 283 79 14 oder 282 73 98 (Informationen).

Internet: www.museum.ru/kosmonav

├ľffnungszeiten: Di-So 10.00-18.00 Uhr; am letzen Freitag jeden Monats geschlossen.

Mit Eintrittsgeb├╝hr.



Khram Khrista Spansitelja (Christi-Erl├Âser-Kathedrale)

Die Christi-Erl├Âser-Kathedrale ist ein Denkmal, das an die vielen K├Ąmpfe erinnert, unter denen Moskau im 20. Jahrhundert litt. Sie geht auf eine Idee des Moskauer B├╝rgermeisters Juri Lutschkow zur├╝ck und wurde durch ├Âffentliche Spenden finanziert, die von Schulkindern und Babuschkas (Gro├čm├╝tterchen), Regierungsbeamten und reichen Wohlt├Ątern stammten. Das 1997 fertig gestellte Geb├Ąude steht an der Stelle der urspr├╝nglichen Christi-Erl├Âser-Kathedrale, die man zur Erinnerung an den Sieg Moskaus ├╝ber Napoleon errichtet hatte, 1930 jedoch auf Befehl von Stalin sprengte, um Platz f├╝r ein Hochhaus zu schaffen. Als man allerdings feststellte, dass der Grund hier zu weich war, baute man auf diesem St├╝ck Land statt dessen ein Schwimmbad.



Ulitsa Volkhonka 15

Tel: (095) 203 38 23.

Internet: www.mosmuseum.ru/eng/christ

├ľffnungszeiten: T├Ąglich 10.00-18.00 Uhr.

Kostenloser Eintritt.



Informationen zu weiteren St├Ądten

Amsterdam | Bangkok | Barcelona | Berlin | Budapest | Beijing | Buenos Aires | Dubai | Dublin | D├╝sseldorf | Florenz | Frankfurt | Hongkong | Hamburg | Helsinki | Johannesburg | Kairo | K├Âln | Kapstadt | Kopenhagen | Las Vegas | Lissabon | London | Los Angeles | Madrid | Mailand | Melbourne | Miami | Moskau | M├╝nchen | Palma de Mallorca | New York | Nizza | Orlando | Oslo | Paris | Prag | Rio de Janeiro | Rom | San Francisco | Singapur | Salzburg | Shanghai | Stockholm | Sydney | Tokio | Tallinn | Toronto | Venedig | Wien | Z├╝rich


» Flughafen Afrika    » Flughafen Australien    » Flughafen Europa   » Flughafen Nordamerika
» Flughafen Indischer Subkontinent   » Flughafen Naher Osten   » Flughafen Karibik