» Home  » Reiseinformationen Übersicht  » Urlaubsorte & Ausfl³ge Libanon
Tipps zum Thema Reisen
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos
Umfangreiche Informationen über viele Städte der Welt
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Libanon 
Flüge Libanon
Last Minute Reisen
Tipp: Reisen kombinieren
Kombinieren Sie Ihre Fernreise nach Ihren Wünschen



   

Länderinformationen Libanon

Libanon Urlaubsorte & Ausfl³ge


Hier erhalten Sie viele interessante Länder Informationen über Urlaubsorte & Ausfl³ge Libanon. Wählen Sie die gewünschte Rubrik.

» Suchen Sie einen Flug nach Libanon?
Hier haben Sie die Möglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Flüge buchen
» Flüge Libanon

» Mietwagen für Libanon gesucht?
Erkunden Sie mit einem Mietwagen unabhängig die Gegend von Libanon.
» Mietwagen Libanon

Urlaubsorte & Ausfluege

Beirut

Beirut befand sich nach umfangreichen Zerstoerungen waehrend der Kriegsjahre lange Zeit in einer Wiederaufbauphase. Die heute ultramoderne Stadt hat viele architektonische Zeugen aus der Zeit von 1875-1975 behalten. Der eindrucksvolle Zusammenklang von Meer und Gebirge verleiht der Stadt eine unvergleichliche Schoenheit. Beirut ist ein idealer Ausgangspunkt fuer Ausfluege keine landschaftliche oder archaeologische Sehenswuerdigkeit ist weiter als drei Fahrstunden entfernt.


Tripoli und Bscharré

Tripoli ist die zweitgroeßte Stadt des Landes. Die lange Geschichte und Beispiele der mameluckischen Architektur machen ihren Charme aus.

Ausfluege:

Ein Ausflug nach Bscharré, dem Geburtsort von Gibran Khalil Gibran (der Prophet), fuehrt durch eine eindrucksvolle Landschaft. Oberhalb der Stadt, in fast 2000 m Hoehe, wachsen die beruehmten libanesischen Zedern.


Sidon und Tyrus

Die Wasserburg in Sidon im Sueden des Landes wurde auf roemischen Fundamenten erbaut. In der Stadt findet man schoene Maerkte. In Tyrus sind die umfangreichen Überreste der alten Stadt beeindruckend. Das gut erhaltene Hippodrom gehoert zu den groeßten der Antike.

Byblos, Beiteddine und Baalbek

Byblos soll die aelteste Stadt der Welt sein. Die phoenizischen, aegyptischen und byzantinischen Einfluesse sind deutlich erkennbar.

In Beiteddine, suedoestlich von Beirut, in den Chouf-Bergen, ließ Emir Bashir in der ersten Haelfte des 19. Jahrhunderts einen Palast erbauen. Der Hof und die Prunksaele sind besonders sehenswert.

In Baalbek befindet sich eine der best erhaltenen Tempelanlagen der Roemerzeit. Inmitten des Tempelkomplexes ragen die Saeulen des Jupiter-Tempels in den Himmel. Der imposante Bacchus-Tempel ist fast vollstaendig erhalten.

XML Fehler: Undeclared entity warning597