» Home  » Reiseinformationen Übersicht  » Reisepass & Visum Libanon
Tipps zum Thema Reisen
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos
Umfangreiche Informationen über viele Städte der Welt
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Libanon 
Flüge Libanon
Last Minute Reisen
Tipp: Reisen kombinieren
Kombinieren Sie Ihre Fernreise nach Ihren Wünschen



   

Länderinformationen Libanon

Libanon Reisepass & Visum


Hier erhalten Sie viele interessante Länder Informationen über Reisepass & Visum Libanon. Wählen Sie die gewünschte Rubrik.

» Suchen Sie einen Flug nach Libanon?
Hier haben Sie die Möglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Flüge buchen
» Flüge Libanon

» Mietwagen für Libanon gesucht?
Erkunden Sie mit einem Mietwagen unabhängig die Gegend von Libanon.
» Mietwagen Libanon

Reisepass/Visum

Übersicht

Schweiz Pass: Ja
Visa: Ja
Rückreiseticket: Ja
Andere EU-Laender Pass: Ja
Visa: Ja
Rückreiseticket: Ja
Tuerkei Pass: Ja
Visa: Ja
Rückreiseticket: Ja
Österreich Pass: Ja
Visa: Ja
Rückreiseticket: Ja
Deutschland Pass: Ja
Visa: Ja
Rückreiseticket: Ja
Reisepass

Allgemein erforderlich. Eine Restgueltigkeit von 6 Monaten ueber die Ausreise hinaus ist dringend empfohlen.

Einreise mit Kindern

Deutsche: Maschinenlesbarer Kinderreisepass oder eigener Reisepass. Österreicher: Eintragung eines Kindes bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres in den Reisepass eines begleitenden Elternteils oder eigener Reisepass.



Schweizer:
Eigener Reisepass.



Tuerken: Eigener Reisepass.



Anmerkung: Fuer die Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie fuer ihre Eltern. Minderjaehrige mit eigenem Reisedokument koennen allein reisen, allerdings ist in jedem Fall die Zustimmung des Vaters zur Reise des Kindes erforderlich.

Visum

Erforderlich fuer Staatsangehoerige der in der obigen Tabelle genannten Laender.



Visum bei der Einreise:

U.a. Staatsangehoerige der folgenden, in der obigen Tabelle genannten Laender koennen das Visum bei der Einreise fuer einen Aufenthalt von 30 Tagen (sofern nicht anders angegeben) am Beirut International Flughafen und allen Grenzuebergaengen erhalten (benoetigt werden bestaetigte Rueckflugtickets sowie eine Adresse im Libanon):



EU-Laender (Staatsbuerger von Bulgarien, Estland, Litauen, Lettland, Polen, Slowenien, Slowakische Republik und Ungarn fuer Aufenthalte von bis zu 3 Monaten; fuer weibliche Staatsbuerger dieser Laender gilt dies nur unter bestimmten Voraussetzungen; die vorherige Visumbesorgung ist jedoch fuer alle Staatsbuerger dieser Laender dringend empfohlen), Schweiz und Tuerkei (letztere nur am Beiruter Flughafen).



Staatsangehoerige der EU-Laender, die ein Visum bei der Einreise fuer 30 Tage erhalten, koennen dies bei den libanesischen Behoerdenstellen des "General Security" auf bis zu 3 Monate verlaengern lassen.

Transit

Ansonsten visumpflichtige Transitreisende, die mit dem naechsten Anschluss weiterfliegen, ueber gueltige Dokumente fuer die Weiterreise verfuegen und den Transitraum nicht verlassen, benoetigen kein Transitvisum (Aufenthalt ueber Nacht nicht erlaubt).

Visaarten

Touristenvisum (Individual- und Gruppenvisa), Geschaeftsvisum, Transitvisum.

Visagebuehren

Deutschland



Visum:

39 € (einmalige Einreise, fuer einen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten),

55 € (zweimalige Einreise, fuer einen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten),

77€ (mehrmalige Einreise, fuer einen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten).





Gebuehren jeweils bei der Einreise

Visum:

kostenlos (einmalige Einreise, fuer einen Aufenthalt von bis zu 1 Monat),

50.000 LL (ca. 23,50 €) (einmalige Einreise, 15 Tage bis 6 Monate),

75.000 LL (ca. 35,50 €) (zweimalige Einreise, 15 Tage bis 6 Monate)

100.000 LL (ca. 47 €) (mehrmalige Einreise, 3 oder 6 Monate).

Transitvisum:

kostenlos (bis 48 Std.),

25.000 LL (ca. 12 €) (48 Std. bis 15 Tage).

Gueltigkeitsdauer

Maximal 6 Monate (je nach Nationalitaet unterschiedlich). Transitvisum: bis 48 Std. bzw. 48 Std. bis 15 Tage.

Antragstellung

Persoenlich oder postalisch bei der Konsularabteilung der Botschaft (s. Kontaktadressen).

Antragstellung

(a) 1 Antragsformular

(b) 1 Passfoto.

(c) Reisepass, der moeglichst noch sechs Monate gueltig ist, und Kopien der ersten drei Seiten.

(d) Gebuehr (in bar bei Antragstellung). Touristenvisum zusaetzlich:

(e) Adresse des Gastgebers oder Hotels in Libanon (außer bei Buchung einer Pauschalreise). Geschaeftsvisum zusaetzlich:

(f) Einladung der libanesischen Firma an die ausstellende Botschaft und Entsendungsschreiben der eigenen Firma mit allen Reisedetails. Allein oder mit nur einem Sorgeberechtigten reisende Kinder sowie auslaendische Einwohner benoetigen zusaetzliche Unterlagen, die bei der Botschaft im Einzelfall zu erfragen sind. Der postalischen Antragstellung sollte ein frankierter Einschreiben-Rueckumschlag beigelegt werden.

Aufenthaltsgenehmigung

Die noetigen Formalitaeten werden im Libanon abgewickelt.

Bearbeitungszeit

Je nach Staatsangehoerigkeit unterschiedlich, EU-Laender und Schweiz: ca. 10 Tage.

Einreisebeschraenkungen

Personen mit israelischem Reisepass oder mit israelischen Sichtvermerken im Reisepass, oder Reisepaessen, die von den palaestinensischen Autonomiebehoerden ausgestellt wurden, wird die Einreise verweigert.


Impfungen

Informationen zu internationalen Impfbescheinigungen, die fuer die Einreise erforderlich sind, koennen dem Kapitel Gesundheit entnommen werden.

XML Fehler: Undeclared entity warning597