» Home  » Reiseinformationen Übersicht  » Reiseverkehr National Aruba
Tipps zum Thema Reisen
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos
Umfangreiche Informationen über viele Städte der Welt
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Aruba 
Flüge Aruba
Last Minute Reisen
Tipp: Reisen kombinieren
Kombinieren Sie Ihre Fernreise nach Ihren Wünschen

Last Minute Karibik


Buchtipps:



   

Länderinformationen Aruba

Aruba Reiseverkehr National


Hier erhalten Sie viele interessante Länder Informationen über Reiseverkehr National Aruba. Wählen Sie die gewünschte Rubrik.

» Suchen Sie einen Flug nach Aruba?
Hier haben Sie die Möglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Flüge buchen
» Flüge Aruba

» Mietwagen für Aruba gesucht?
Erkunden Sie mit einem Mietwagen unabhängig die Gegend von Aruba.
» Mietwagen Aruba

Reiseverkehr - National

Einleitung



Flugzeug



Die Fluggesellschaft Dutch Antilles Express (Internet: www.flydae.com)verbindet Aruba mit Curaao und Bonaire (Flugzeit jweils 30 Min.).

Flugzeug

Die Fluggesellschaft Dutch Antilles Express (Internet: www.flydae.com) verbindet Aruba mit Curaao und Bonaire (Flugzeit jweils 30 Min.).

Schiff

Es gibt taeglich Faehrverbindungen nach De Palm Island (alle 30 Minuten zwischen 09.00 und 18.00 Uhr) (Internet: www.depalm.com).

Bus/Pkw

Das Straßennetz der Insel ist ausgezeichnet. Die Beschilderung entspricht internationalem Standard. In Oranjestad kann es im Berufsverkehr und bei Ankunft eines Kreuzfahrtschiffes sehr geschaeftig auf den Straßen sein. Bus: Öffentliche Busse verkehren regelmaeßig zwischen den Staedten, der Hauptbusstation in Oranjestad und den Hotels am Eagle Beach und Palm Beach. Fahrplaene sind bei Touristeninformationen, Hotels, der Arubus Station in Oranjestad oder im Fremdenverkehrsamt erhaeltlich. Regulaere Busverbindungen von Arubus (Internet: www.arubus.com/) bestehen zwischen San Nicholas im Suedwesten und den Resorts entlang der Nordwestkueste via Oranjestad. Taxi: Die Taxizentrale befindet sich in Oranjestad (Pos Abao 41. Tel: (8) 2 21 16/-16 04). Taxis haben keine Taxameter, die Fahrpreise sind jedoch festgelegt und sollten vor Fahrtantritt erfragt werden. Ein Trinkgeld erwartet der Fahrer nur, wenn er mit schwerem Gepaeck behilflich ist. Mit einem Mietwagen lernt man die Insel wahrscheinlich am besten und bequemsten kennen. Fast alle großen Autoverleihfirmen sowie einige einheimische Firmen sind vertreten. Hotels sind bei der Mietwagenvermittlung gern behilflich, Mindestalter: 21-25 Jahre. Man kann auch Motorroller, Mopeds und Fahrraeder leihen. Unterlagen: Internationaler Fuehrerschein oder Fuehrerschein des eigenen Landes, seit mindestens 2 Jahren gueltig. Eine Versicherung wird empfohlen.

Verkehrsbestimmungen:

Rechtsverkehr;

Bei roter Ampel ist Rechtsabbiegen verboten.

Geschwindigkeitsbeschraenkungen:

innerorts 40 km/h;

außerorts 60 km/h

Landstraßen 80 km/h.

XML Fehler: Undeclared entity warning426