» Home  » Reiseinformationen Übersicht  » Reiseverkehr International Senegal
Tipps zum Thema Reisen
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos
Umfangreiche Informationen über viele Städte der Welt
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Senegal 
Flüge Senegal
Last Minute Reisen
Tipp: Reisen kombinieren
Kombinieren Sie Ihre Fernreise nach Ihren Wünschen



   

Länderinformationen Senegal

Senegal Reiseverkehr International


Hier erhalten Sie viele interessante Länder Informationen über Reiseverkehr International Senegal. Wählen Sie die gewünschte Rubrik.

» Suchen Sie einen Flug nach Senegal?
Hier haben Sie die Möglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Flüge buchen
» Flüge Senegal

» Mietwagen für Senegal gesucht?
Erkunden Sie mit einem Mietwagen unabhängig die Gegend von Senegal.
» Mietwagen Senegal

Reiseverkehr - International

Flugzeug

Senegals nationale Fluggesellschaft heißt Air Sénégal International (DS) (Internet: www.air-senegal-international.com) und fliegt u.a. taeglich von Paris nach Dakar.

U. a. Air France (AF) fliegt von Frankfurt/M., Wien und Zuerich ueber Paris nach Dakar, Brussels Airlines (SN) fliegt ueber Bruessel und TAP Portugal (TP) ueber Lissabon.

Flughafengebuehren

Keine.

Internationale Flughaefen

Dakar (DKR) (Leopold Sedar Senghor) liegt 17 km nordwestlich der Stadt (Fahrzeit 25 Min.). Bank, Wechselstube (08.00-14.00 Uhr), Postamt (24-Std.), Tourist-Information, Mietwagenschalter, Duty-free-Shops, Bars, Restaurants. Taxis und Busse stehen zur Verfuegung.

Weitere Flughaefen befinden sind Cap Skirring (CSK) und Saint Louis (XLS).

Schiff

Haupthafen ist Dakar.

Regelmaeßige Verbindungen von Frankreich, den Kanarischen Inseln, Marokko, Spanien sowie von mehreren suedamerikanischen und westafrikanischen Haefen.

Bahn

Es gibt eine Verbindung von Dakar nach Bamako (Mali). Auf der Strecke verkehren zwei Personenzuege (ein senegalesischer und ein malischer) mit Speise- und Schlafwagen. Die Fahrt dauert offiziell 30-35 Std, aber Verspaetungen von 4-12 Std. sind keine Seltenheit. Man sollte den senegalesischen Zug benutzen, da dessen Ausstattung besser ist.

Bus/Pkw

Die Straßen von Mauretanien sind geteert und gut instandgehalten; der beste Grenzuebergang ist bei Rosso. Die ungeteerte Straße von Guinea-Bissau ueberquert die Grenze bei So Domingo. Eine weitere Straße fuehrt von Mali ueber Tambacounda in den Senegal. Ferner gibt es eine 5500 km lange Straße durch die Sahara, die von Algerien durch Mali verlaeuft. Die Trans-Gambische Schnellstraße ueberquert den Fluss Gambia mit der Faehre.

Busse und Taxis fahren regelmaeßig zu den Grenzuebergaengen.

XML Fehler: Undeclared entity warning512