» Home  » Reiseinformationen Übersicht  » Reiseverkehr National China (Volksrepublik) Hongkong (China)
Tipps zum Thema Reisen
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos
Umfangreiche Informationen über viele Städte der Welt
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen China (Volksrepublik) Hongkong (China) 
Flüge China (Volksrepublik) Hongkong (China)
Last Minute Reisen
Tipp: Reisen kombinieren
Kombinieren Sie Ihre Fernreise nach Ihren Wünschen



   

Länderinformationen China (Volksrepublik) Hongkong (China)

China (Volksrepublik) Hongkong (China) Reiseverkehr National


Hier erhalten Sie viele interessante Länder Informationen über Reiseverkehr National China (Volksrepublik) Hongkong (China). Wählen Sie die gewünschte Rubrik.

» Suchen Sie einen Flug nach China (Volksrepublik) Hongkong (China)?
Hier haben Sie die Möglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Flüge buchen
» Flüge China (Volksrepublik) Hongkong (China)

» Mietwagen für China (Volksrepublik) Hongkong (China) gesucht?
Erkunden Sie mit einem Mietwagen unabhängig die Gegend von China (Volksrepublik) Hongkong (China).
» Mietwagen China (Volksrepublik) Hongkong (China)

Reiseverkehr - National

Achtung

Reisende aus der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der Schweiz, die von Hongkong aus nach China fahren moechten, benoetigen Visa. Weitere Informationen im Kapitel Reisepass/Visum (s. China).


Einleitung



Anmerkung



Reisende aus der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der Schweiz, die von Hongkong aus nach China fahren moechten, benoetigen Visa. Weitere Informationen im Kapitel Reisepass/Visum (s. China).

Schiff

Die von der Star Ferry (Internet: www.starferry.com.hk) betriebene Hafenfaehre (kuerzeste Strecke 7-10 Min.) faehrt taeglich alle 6-10 Min. von 06.30-23.30 Uhr zwischen Central und Tsim Sha Tsui. Zusaetzlich verkehren weitere Passagier- und Autofaehren regelmaeßig auf den Strecken zwischen Tsim Sha Tsui und Wan Chai, zwischen Wan Chai und Hung Hom und zwischen Central und Hung Hom. Es bestehen taeglich mehrere Verbindungen zu den aeußeren Inseln. Außerdem koennen Hafenrundfahrten und Ausfluege zu den Aberdeen- und Yau-Ma-Tei-Taifun-Schutzanlagen unternommen werden.

Zwischen Hongkong und China verkehren Luftkissenboote; mehrere Schiffe laufen die groeßeren Haefen Chinas an. Faehren fahren auch nach Macau. Weitere Informationen vor Ort. Die beste Zeit fuer Rundfahrten ist wochentags, da Faehren und Boote an Wochenenden oft ueberfuellt sind. In der Taifunzeit (Mai - November) koennen Faehrverbindungen aufgrund schlechten Wetters voruebergehend eingestellt werden.

Bahn

Die Mass Transit Railway (MTR) hat 13 Bahnhoefe in Hongkong. Die Zuege fahren von 05.30-01.00 Uhr. Auf der Strecke Kowloon - Kanton verkehren Zuege der MTR und der Chinese Railways. Abfahrt ist viermal taeglich, es gibt nur Wagen 1. Klasse. Ein Speisewagen steht zur Verfuegung.

Regionalzuege der KCRC verkehren alle 3-8 Min. nach Lo Wu, dem letzten Bahnhof vor der chinesischen Grenze. Reisende muessen jedoch im Besitz eines Visums fuer die VR China sein, ohne Visum kann nur bis Shueng Shui gefahren werden. Von Lo Wu gibt es eine Verbindung nach Shenzhen (VR China).

Kinder unter 5 Jahren fahren umsonst, Kinder von 5-9 Jahren zum halben Preis. Weitere Informationen von: Mass Transit Railway (MTR) (Internet: www.mtr.com.hk).



Straßenbahnen
fahren zwischen 06.00-00.00 Uhr von Kennedy Town im Westen nach Shau Kei Wan im Osten entlang der Nordseite auf Hongkong-Island. Den Fahrpreis sollte man passend zahlen, weil es kein Wechselgeld gibt. Die Peak Tram (Internet: www.thepeak.com.hk) ist eine Seilbahn, die taeglich von 07.00-00.00 Uhr im 10-15 Minutentakt zur Endstation des Victoria Peak (400 m) faehrt.



U-Bahn:
Das Netz der Mass Transit Railway (MTR) (Internet: www.mtr.com.hk) besteht aus 7 Bahnlinien, darunter eine Verbindung auf der Hongkong Island und eine zum Disneyland Resort auf Lantau Island. Der Fahrpreis liegt hoeher als bei einer Fahrt mit der Faehre, die Befoerderung geht jedoch schneller und wird vor allem fuer Fahrten, die weiter als bis nach Tsim Sha Tsui in Kowloon gehen, empfohlen (06.00-01.00 Uhr). Fahrausweise sind an den Fahrkartenautomaten erhaeltlich. Ein MTR Tourist Day Pass gilt fuer 24 Stunden. Bleibt man laenger als eine Woche, empfiehlt sich die elektronische Octopus Card; der Fahrpreis wird automatisch bei jeder Fahrt mittels Sensor abgezogen, eventuelle Guthaben werden am Schluss ebenfalls rueckerstattet. Zurzeit ist diese Karte auf Linien der MTR sowie auf der MTR, den Hauptbuslinien und manchen Faehren gueltig.

Bus/Pkw

Linksverkehr. Busse fahren im gesamten Gebiet Hongkongs, auch zur anderen Seite des Hafens (durch die Tunnels), sind jedoch haeufig ueberfuellt. Die jeweiligen Endhaltestellen sind auf den Bussen zweisprachig - in Englisch und Chinesisch - angebracht. Auf bestimmten Routen in Kowloon gibt es klimatisierte Busse. Beim Einsteigen wird das passende Fahrgeld in einen Behaelter beim Fahrersitz eingeworfen. Der Fahrer kann kein Geld wechseln.



Minibusse
verkehren auf mehreren Strecken, es gibt allerdings keine festen Haltestellen. Minibusse und Maxicabs sind Kleinbusse fuer bis zu 16 Personen. Maxicabs (mit gruenem Streifen) verkehren auf bestimmten Routen, ein Schild an der Vorderseite zeigt die Endstation an. Der Fahrpreis ist festgelegt und muss passend bezahlt werden. Minibusse haben einen roten Streifen und verkehren auf nicht festgelegten Strecken. Passagiere koennen ein- und aussteigen, wo sie moechten. Die Fahrer der Minibusse koennen Wechselgeld herausgeben.



Sammeltaxis
verkehren auf bestimmten Strecken. Taxis sind ueberall in Hongkong und Kowloon vorhanden. Rote Taxis fahren auf der Hongkong-Insel und in Kowloon, gruene Taxis fahren in die New Territories und blaue Taxis nach Lantau Island. Fuer Fahrten durch die Tunnels wird ein Zuschlag verrechnet. Viele Taxifahrer sprechen Englisch, es ist dennoch ratsam, die Zieladresse in chinesischen Schriftzeichen bei sich zu haben. Taxihaltestellen sind auf der Straße mit gelben Linien markiert.



Mietwagen:
Es gibt verschiedene Anbieter (Verleih mit Chauffeur oder fuer Selbstfahrer), viele Besucher bevorzugen jedoch das ausgezeichnete oeffentliche Verkehrsnetz. Unterlagen: Der Besitz eines internationalen Fuehrerscheins ist zwar nicht vorgeschrieben, wird aber empfohlen. Nationale Fuehrerscheine werden fuer eine Dauer von zwoelf Monaten anerkannt. Das Mindestalter betraegt 18 Jahre. Eine Haftpflichtversicherung ist obligatorisch.

Fahrzeiten

von der Insel Hongkong zu den wichtigsten touristischen Bezirken und den aeußeren Inseln (ungefaehre Angaben in Std. und Min.):

Pkw/Bus U-Bahn Schiff
Chek Lap Kok 1.00 0.23 -
Kowloon 0.20 0.04 0.10
Causeway Bay 0.10 0.10 -
Lantau Is. - - 1.00
Aberdeen 0.20 - -
Cheung Chau - - 1.00

XML Fehler: Undeclared entity warning524