» Home  » Reiseinformationen Übersicht  » Allgemeines Irak
Tipps zum Thema Reisen
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos
Umfangreiche Informationen über viele Städte der Welt
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Irak 
Flüge Irak
Last Minute Reisen
Tipp: Reisen kombinieren
Kombinieren Sie Ihre Fernreise nach Ihren Wünschen



   

Länderinformationen Irak

Irak Allgemeines


Hier erhalten Sie viele interessante Länder Informationen über Allgemeines Irak. Wählen Sie die gewünschte Rubrik.

» Suchen Sie einen Flug nach Irak?
Hier haben Sie die Möglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Flüge buchen
» Flüge Irak

» Mietwagen für Irak gesucht?
Erkunden Sie mit einem Mietwagen unabhängig die Gegend von Irak.
» Mietwagen Irak

Allgemeines

Lage

Asien, Nahost.

Flaeche

438.317 qkm.

Bevoelkerungszahl

28.221.180 (Schaetzung 2008).

Bevoelkerungsdichte

64 pro qkm.

Hauptstadt

Bagdad. Einwohner: 5.337.684 (Schaetzung 2009).

Staatsform

Neue Verfassung von 2005.

Geographie

Irak grenzt an die Tuerkei, Iran, den Persischen Golf, Kuwait, Saudi-Arabien, Jordanien und Syrien. Zwischen Saudi-Arabien und dem Irak gibt es eine neutrale Zone, die gemeinsam verwaltet wird. Der Anteil Iraks umfasst 3522 qkm. Der bemerkenswerteste Landstrich ist das Zweistromland der Fluesse Euphrat und Tigris, die von der tuerkischen und syrischen Grenze im Norden zum Persischen Golf im Sueden fließen. Der Nordosten ist bergig, der Westen besteht aus Wueste. Fruchtbare Ebenen umgeben die Fluesse. Große Gebiete ohne Bewaesserungskontrolle sind jedoch ueberflutet und haben sich zu Suempfen entwickelt.

Sprache

80 % Arabisch, 15 % Kurdisch, im Suedwesten auch Beduinendialekte, im Norden teilweise Tuerkisch. In einigen Gebieten wird auch Aserbaidschanisch und Aramaeisch gesprochen. Fremdsprachen werden selten beherrscht.

Religion

97 % Muslime (60 % Schiiten und 45 % Sunniten); drusische, jesidische, mandaeische und christliche Minderheiten.

Ortszeit

MEZ + 2. Erster April bis erster Oktober: MEZ + 3 (Sommerzeit im Irak = Standardzeit MEZ (Winterzeit in Mitteleuropa) + 3 Std.).

Differenz zu Mitteleuropa betraegt im Sommer und im Winter jeweils + 2 Std.

Netzspannung

220 V, 50 Hz. Verschiedene Steckertypen.

Regierungschef

Nuri al-Maliki, seit Mai 2006.

Staatsoberhaupt

Dschalal Talabani, seit April 2005.

XML Fehler: Undeclared entity warning503