» Home  » Reiseinformationen √úbersicht  » Urlaubsorte & Ausfl≥ge Togo
Tipps zum Thema Reisen
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos
Umfangreiche Informationen √ľber viele St√§dte der Welt
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Togo 
Fl√ľge Togo
Last Minute Reisen
Tipp: Reisen kombinieren
Kombinieren Sie Ihre Fernreise nach Ihren W√ľnschen



   

Länderinformationen Togo

Togo Urlaubsorte & Ausfl≥ge


Hier erhalten Sie viele interessante L√§nder Informationen √ľber Urlaubsorte & Ausfl≥ge Togo. W√§hlen Sie die gew√ľnschte Rubrik.

¬Ľ Suchen Sie einen Flug nach Togo?
Hier haben Sie die M√∂glichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Fl√ľge buchen
¬Ľ Fl√ľge Togo

¬Ľ Mietwagen f√ľr Togo gesucht?
Erkunden Sie mit einem Mietwagen unabhängig die Gegend von Togo.
¬Ľ Mietwagen Togo

Urlaubsorte & Ausflge

Urlaubsorte & Ausflge

Die Hauptstadt Lom liegt direkt an der Grenze zu Ghana. Es gibt einige Beispiele deutscher Kolonialarchitektur, wie die neugotische Kathedrale und die alte Werft. Interessant sind die verschiedenen Mrkte der Stadt, besonders der Grand March. Auf dem March des Fticheurs, dem grten Fetischmarkt Westafrikas, wird traditionelle Medizin angeboten.

In Togoville wurde der Kolonialvertrag zwischen den Deutschen und Mlapa III. unterzeichnet. Der Dorflteste zeigt Besuchern noch heute den Vertrag. Im Dorf gibt es zahlreiche Voodoo-Grabsttten. Es gibt auerdem eine rmisch-katholische Kirche, die von den Deutschen gebaut wurde. Der Lake Togo ist ein beliebtes Ausflugsziel von Wassersportlern.

Die Peter-und-Paul-Kirche, die Protestantische Kirche und der Deutsche Friedhof in Anho, Hauptstadt Togos bis 1920, zeugen ebenfalls von der Kolonialzeit. An den palmengesumten Strnden stehen vereinzelt malerische Fischerdrfer.

Zu Togos Nationalparks gehrt der Fazao-Malfacassa-Nationalpark auerhalb von Sokod, im Malfacassa-Gebirge; hier leben viele Affen und eine der letzten Elefantenherden Togos. Im Kran-Nationalpark in der Nhe von Kara sind Paviane und Antilopen beheimatet. Auch in der Fosse aux Lions stt man auf einige der selten gewordenen Elefanten des Landes.


XML Fehler: Undeclared entity warning483