» Home  » Reiseinformationen Übersicht  » Reisewarnungen Gabun
Tipps zum Thema Reisen
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos
Umfangreiche Informationen über viele Städte der Welt
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Gabun 
Flüge Gabun
Last Minute Reisen
Tipp: Reisen kombinieren
Kombinieren Sie Ihre Fernreise nach Ihren Wünschen



   

Länderinformationen Gabun

Gabun Reisewarnungen


Hier erhalten Sie viele interessante Länder Informationen über Reisewarnungen Gabun. Wählen Sie die gewünschte Rubrik.

» Suchen Sie einen Flug nach Gabun?
Hier haben Sie die Möglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Flüge buchen
» Flüge Gabun

» Mietwagen für Gabun gesucht?
Erkunden Sie mit einem Mietwagen unabhängig die Gegend von Gabun.
» Mietwagen Gabun

Reise- und Sicherheitsinformationen

Gabun

Sicherheitshinweis vom Auswaertigen Amt:

Stand: 22.12.2011

Unveraendert gueltig seit: 20.12.2011

Landesspezifische Sicherheitshinweise Kriminalitaet In ganz Gabun, insbesondere in den groeßeren Staedten Libreville, Franceville und Port Gentil, sind die ueblichen Vorsichtsmaßnahmen zu beachten (keine Wertgegenstaende, kleinere Summen an Bargeld auf mehrere Taschen verteilt mitfuehren, um keine Gewaltanwendung seitens der Diebe oder Raeuber zu provozieren, nach Einbruch der Dunkelheit nicht alleine zu Fuß unterwegs sein, €). Dies gilt auch fuer Strandspaziergaenge am helllichten Tag. Reisen ueber Land / Straßenverkehr Afrika-Durchquerer auf dem Landweg sollten sich bei Weiterreisen in das benachbarte Ausland (vor allem Republik Kongo, Demokratische Republik Kongo) auf jeden Fall mit der Sicherheitslage in diesen Laendern vertraut machen. Durch zeitweise geschlossene Grenzen, innere Unruhen sowie hohe Kriminalitaet sind Reisen in diese Laender mit hohem Risiko verbunden. Bei Benutzung der in Gabun ueblichen Sammeltaxen sollte man eine gewisse Vorsicht walten lassen. Es ist ratsam, nur leere Taxen anzuhalten und mit dem Fahrer einen Tarif fuer die Alleinfahrt zu vereinbaren. Dabei sollte man auch auf aeußeren Zustand achten, die Mehrzahl der Taxis sind in miserablem, technischen Zustand. Aufgrund haeufiger und gravierender technischer Maengel und dem riskanten Fahrverhalten einheimischer Fahrer besteht erhoehte Unfallgefahr. Die Fahrzeuge sind oft unbeleuchtet, daher gilt dies in noch hoeherem Maß bei Dunkelheit.

XML Fehler: Undeclared entity warning460