» Home  » Reiseinformationen Übersicht  » Allgemeines Swasiland
Tipps zum Thema Reisen
Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
Länderinfos
Städteinfos
TV Tipps

Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt  


Weitere Infos
Umfangreiche Informationen über viele Städte der Welt
Flughafen Informationen

Suche:
 
Angebote
Mietwagen Swasiland 
Flüge Swasiland
Last Minute Reisen
Tipp: Reisen kombinieren
Kombinieren Sie Ihre Fernreise nach Ihren Wünschen



   

Länderinformationen Swasiland

Swasiland Allgemeines


Hier erhalten Sie viele interessante Länder Informationen über Allgemeines Swasiland. Wählen Sie die gewünschte Rubrik.

» Suchen Sie einen Flug nach Swasiland?
Hier haben Sie die Möglichkeit die Tarife der verschiedenen Airlines zu vergleichen und online Flüge buchen
» Flüge Swasiland

» Mietwagen für Swasiland gesucht?
Erkunden Sie mit einem Mietwagen unabhängig die Gegend von Swasiland.
» Mietwagen Swasiland

Allgemeines

Lage

Suedliches Afrika.

Flaeche

17.363 qkm.

Bevoelkerungszahl

1.128.814 (Schaetzung 2008).

Bevoelkerungsdichte

65 pro qkm.

Hauptstadt

Mbabane. Einwohner: 61.391 (Schaetzung 2009).

Staatsform

Parlamentarische Monarchie (im Commonwealth) seit 1973. Verfassung von 2006. Parlament (Libandla): Nationalversammlung mit 65 Mitgliedern und Senat mit 30 Mitgliedern. Unabhaengig seit 1968 (ehemaliges britisches Protektorat).

Geographie

Swasiland grenzt im Norden, Westen und Sueden an Suedafrika und im Osten an Mosambik. Das Land teilt sich in vier geographische Regionen: das Inkangala-Hochveld, ein Streifen teilweise aufgeforsteter, zerkluefteter Landschaft, einschl. des Usutu-Pinienwaldes; die Peak-Waelder im Nordwesten; das Mittelveld, das sich sanft vom Hochveld ueber Huegel auf fruchtbare Taeler senkt und das Unterveld oder Buschland mit 170-360 m hohen Huegeln. Am oestlichen Rand des Untervelds liegt das Lubombo-Plateau, das ueberwiegend als Weide- und Ackerland genutzt wird. Swasiland ist eines der bestbewaesserten Laender des suedlichen Afrika. Die vier groeßten Fluesse, Komati, Usutu, Mbuluzi und Ngwavuma, fließen von West nach Ost und muenden in den Indischen Ozean.

Sprache

Amtssprachen sind Siswati und Englisch.

Religion

Zionisten (Mischung aus Christentum und Ahnenanbetung) (40%), Katholiken (20 %), Muslime (10 %), Bantureligionen, Mormonen, Juden und andere.

Ortszeit

MEZ + 1.

Keine Sommer-/Winterzeitumstellung in Swasiland.

Differenz zu Mitteleuropa betraegt im Winter +1 Std. und im Sommer 0 Std.

Netzspannung

230 V, 50 Hz.

Regierungschef

Barnabas Sibusiso Dlamini, seit 2008.

Staatsoberhaupt

Koenig Mswati III., seit 1986.

XML Fehler: Undeclared entity warning484