Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Polen Reisen
[ Polen Reisen ]

·Polens uralte Brautradition
·Reisen auf den Spuren von Johannes Paul II
·Tipps für Ihren Warschau-Besuch
·Auch für Anspruchsvolle - Segeln in den Masuren

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Grönland bietet das Ski-Erlebnis der Extraklasse
Veröffentlicht am Samstag, 20.Mai 2006 um 18:00 Uhr
Thema: Grönland Reisen
Eine gute Nachricht für Ski-Fans: Die Saison geht weiter – und zwar auf Grönland. Während hierzulande die Ski-Hütten ihre Pforten schließen, beginnt auf der größten Insel der Welt gerade die Saison. Ein besonderes Highlight ist dabei Heliskiing. Ein Helikopter bringt die Bretter-Freunde in die weiten Ski-Gebiete Grönlands.

Hier begeistern grenzenlose Pisten mit lockerem Pulverschnee, tiefe und weite Fjorde in gleißendem Sonnenlicht und riesige Gletscher, die bis ins Meer ragen. Unvergessliche Skitouren in unberührter Schneelandschaft sind garantiert.


Unter Kennern ist die Region um Maniitsoq an der Westküste Grönlands besonders beliebt. Der Name ist Programm, denn Maniitsoq bedeutet in der Sprache der Inuit „der unebene Ort“. Die Insel, auf der die 3.000-Einwohner-Stadt liegt, ist Teil der höchsten Gebirgslandschaft Grönlands. Hier ragen Berge bis zu 2.000 m auf, und das gesamte Skigebiet umfasst rund 2000 qkm. Angenehme Temperaturen um die - 5°C und lange Tage tragen zum Schnee-abenteuer der Extraklasse bei, denn schon Ende April ist es fast 18 Stunden lang hell.


Das beste Fortbewegungsmittel in diesem Endlos aus Schnee und Eis ist der Helikopter. Am Steuer sitzen Gletscher erfahrene Air Greenland-Piloten. Speziell ausgebildete Heliski-Guides begleiten die kleinen Ski-Gruppen auf ihren Abfahrten.
Für die Unterbringung bieten sich das Hotel Maniitsoq, Privat- oder Ferienhäuser in Kangaamiut oder Boote mit komfortablen Zweier-Kabinen an. Eine Heliski-Woche mit Vollpension auf einem Boot kostet rund 3.000 € pro Person, mit Vollpension im Hotel etwa 8.000 € pro Person.

Weitere Informationen zum Heliskiing:
Maniitsoq Tourist Office & Museum
Kai A B Drastrup
Illunguit 11
3912 Maniitsoq
Grönland
Telefon: +299 81 31 00
E-Mail: mantour@greennet.gl
Internet: www.greenland-guide.gl/maniitsoq-tourist


Weitere Informationen zu Grönland:
Greenland Tourism & Business Council – Grönländisches Fremdenverkehrsamt
Mads Nordlund
P. O. Box 1139, Strandgade 91
DK – 1010 Kopenhagen K
Telefon: + 45 32 83 38 80
Fax: + 45 32 83 38 89
E-Mail: info@greenland.com
Internet: www.greenland.com


 
Interessantes zu Grönland Reisen


Angebote
· Skiurlaub
· Hotel buchen

· Mehr Artikel zum Thema Grönland Reisen
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Grönland Reisen:
Grönland: Land der Menschen


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 3
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote