Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Karibik Reisen
[ Karibik Reisen ]

·Wracktauchen in der Karibik
·British Virgin Islands
·Aktivurlaub Dominikanische Republik
·Barbados
·Reisen Karibik
·Die Schönen und Reichen auf Jamaika
·Jamaika Reisen - mehr als schöne Strände
·Aktivurlaub in der Karibik
·Dominikanische Republik: Puerto Plata

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Chaux-de-Fonds Uhrenmuseum
Veröffentlicht am Samstag, 05.November 2005 um 07:25 Uhr
Thema: Schweiz Reisen
Im Internationalen Uhrenmuseum von La Chaux-de-Fonds erzählen über 4000 Stücke von der Sonnenuhr bis zur Atomuhr (sowie eine Werkstatt zum scharfen Zusehen) die Geschichte der Zeitmessung - und das mit einiger Berechtigung, ist der Ort doch die Wiege der Uhrmacherei weltweit und somit quasi Erfinder der Zeit.


Schön ist er auch,der "Große Brunnen".
Foto: Swiss-Image

Unbedingt angesagt wäre beim einem Besuch der Stadt also die Auseinandersetzung mit dem historischen, künstlerischen und wissenschaftlichen Abenteuer der Zeitmessung, zu der das lebendige Museum anregt. La Chaux-de-Fonds ist aber nicht nur Wiege der Uhrmacherei, sondern auch international berühmter Persönlichkeiten wie Architekt Le Corbusier, Automobilpionier Chevrolet oder Schriftsteller Blaise Cendrars. Zugleich kann es sich damit rühmen, als einzige schweizer Stadt wirklich zu Recht die New-Art-Strömung des 19. Jahrhunderts zu repräsentieren. Nicht, dass sie nur streng geometrisch geplant wurde, an der Hauptverkehrsader Avenue Léoplod-Robert, die im Mittelpunkt steht, werden die Bäume auf exakt tausend Meter über dem Meer geschnitten - gelebte schweizer Genauigkeit. Wer sich zum Ausgleich in etwas naturbelassenerer Landschaft bewegen will, wird auch nicht enttäuscht: pittoresk fügt sich La Chaux-de-Fonds in die kontrastreiche, intakte Jura-Höhenlandschaft. Damit man sich diese nicht pfadfinderisch kühn erschließen muss, gibt es 400 Kilometer gespurte Loipen, Wander- und Mountain Bike-Strecken.

 



Jugendwerk «Villa Turque» von Le Corbusier.
Foto: Swiss-Image

Auch die Gourmets bleiben nicht auf der Strecke: in urgemütlichen Landgasthöfen, Beizlis oder Restaurants findet sich immer die passende Speisekarte. Zum nicht-satt-sehen ist dagegen das Café du Petit-Paris, preisgekrönt für die Wiederherstellung des alten inneren Dekors und die Aufwertung des Äusseren: Marmorverkleidung und neugotische Stilelemente sorgen ungekünstelt für Atmosphäre. Eine besonders lebendige Atmosphäre schaffen die 600 Tiere des Zoos "Bois du Petit Château", einer weitläufigen Parkanlage mit Zoologischem Garten und Vivarium, Picknickplatz und Restaurant.
Auch eindeutig familienkompatibel ist ein Besuch der Glockengiesserei. In der einzigen Kuhglockengiesserei des Neuenburgergebiets wird das althergebrachte Handwerk bei kommentierten Besichtigungen, die auf Anfrage möglich sind, interessierten Gästen vermittelt. Weniger Bodenständiges bietet der La Chaux-de-Fonds Flugklub, der Rundflüge über die Neuenburger Berge, Flüge über das 3-Seen-Land, den Jura, die Alpen oder den Kanton sowie Lufttaufen im Flugzeug oder Segelflieger durchführt. Auch eine Art, die prall-lebendige Landschaft zu entdecken mit ihren schwarz-glänzenden Jurafichten, blauschimmernden Flüssen und saftig-grüne Wiesen. Bliebe noch eine Schifffahrt auf dem Lac des Brenets, wo tiefe Schluchten und der spektakuläre Doubs-Wasserfall beeindrucken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bearbeitet von pairola-media


 
Interessantes zu Schweiz Reisen


Angebote
· Flüge buchen
· Mietwagen Schweiz

· Mehr Artikel zum Thema Schweiz Reisen
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Schweiz Reisen:
Chaux-de-Fonds Uhrenmuseum


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 1
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote