Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Reise Recht
[ Reise Recht ]

·BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.: Kurzfristige Reise-Absagen rechtswidr
·ADAC: Wichtiges Reiserecht-Urteil - Folgenschwerer Sprung in den Hotelpool
·TUI Stellungnahme im Djerba-Prozess

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
In Hochform auf den Azoren
Veröffentlicht am Samstag, 18.Juni 2005 um 08:00 Uhr
Thema: Portugal Reisen
Ob zu Wasser, zu Land oder hoch in den Lüften:  Die Azoreninseln halten für jeden Aktivurlauber eine Portion Adrenalin bereit. Die hügelig bis bergige Landschaft bietet vor allem Wanderfreunden abwechslungsreiche Touren. Jede Insel versprüht ihren ganz eigenen Reiz, der von unterschiedlicher Landschaft geprägt ist.
Der Vulkankegel von Pico ist mit seinen 2351 Metern der höchste Berg Portugals und eine Herausforderung für jeden Bergsteiger. Die vulkanischen Inseln eignen sich hervorragend für Wanderungen verschiedenster Schwierigkeitsgrade.


Yachthafen auf den Azoren.
Foto: comeo

 

 

 

 

 

 

Ausgewiesene Wanderwege bieten sich auch für Mountainbike-Touren durch die vulkanische Landschaft an. Leihmöglichkeiten gibt es auf einigen Inseln.
Günstige Winde am Ort der Wetterentstehung geben Drachen- und Gleitschirmfliegern Auftrieb. Schulen auf den Inseln Faial, Terceira, Santa Maria und São Miguel bieten Kurse und Ausrüstung an.


Der vulkanische Ursprung der Azoren lässt sich bei einer Höhlentour erforschen. Kilometerlange Lavastollen führen tief ins Erdinnere zu Grotten mit bizarren Formationen, Stalagmiten und Stalaktiten.
Wracks, Höhlen, Grotten und eine faszinierende Unterwasserwelt erwarten Taucher und Schnorchler. Die Formigas (nahe der Insel Santa Maria) – eine Gruppe aus acht Felsen – gilt als eines der besten Tauchreviere der Welt. Unzählige Schiffe zerschellten einst an den tückischen Felsen.

Hohe Atlantikwellen bieten auf den Azoren ideale Bedingungen zum Surfen. Am besten eignen sich die Küsten der Inseln Santa Maria und São Miguel.
Golfer haben auf insgesamt drei 18-Loch-Plätzen – zwei auf São Miguel und einer auf Terceira – die Möglichkeit, ihr Handicap zu verbessern.

 

 

 

 

 

 


 

Quelle: COMEO / bearbeitet von pairola-media


 
Interessantes zu Portugal Reisen
· Mietwagen Portugal
· Informationen Portugal


Angebote
· Mietwagen Portugal

· Mehr Artikel zum Thema Portugal Reisen
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Portugal Reisen:
Tipps für Reisen auf die Azoren


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 4
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote