Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Reisen aktuell
[ Reisen aktuell ]

·Norwegen: Bargeldtausch ist nur noch beschränkt möglich
·Dubai Urlaub inklusive Luxus Kreuzfahrt
·Algerien – ein neues Urlaubsziel mit großen Plänen
·2010 ein schlechtes Jahr für Brückentage
·Keine Visapflicht für die Osterinseln
·Leichtathletik-WM in Berlin mit einem Novum
·Geld sparen: Tipps fürs Internet im Ausland
·Urlaubstipp vom Bankenverband: Wo ist der Euro in Europa am meisten wert?
·10 Jahre Montafoner Sagenspiele: Pfeifer Huisele - im Bann des Bösen

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Das Labyrinth der sieben Sierras
Veröffentlicht am Donnerstag, 26.Mai 2005 um 04:10 Uhr
Thema: Mexiko Reisen
Nuevo León liegt im äußersten Nordosten von Mexiko. Im Norden grenzt der Bundesstaat an die Vereinigten Staaten von Amerika, im Süden an den mexikanischen Bundesstaat San Luis Potosí, im Osten an Tamaulipas und im Westen an Coahuila und Zacatecas.


Regierungsgebäude in Monterrey.
Foto: FVB Mexiko

Monterrey, die Hauptstadt des Bundesstaates Nuevo León, ist eine moderne Stadt. Kultur, Geschichte und Freizeitmöglichkeiten bilden im Schatten des beeindruckenden Cerro de la Silla - des unbestreitbaren Symbols der Stadt - eine harmonische Mischung. Monterrey wurde im Jahr 1596 von Diego de Montemayor gegründet und erhielt den Namen „Ciudad Metropolitana de Nuestra Señora de Monterrey", als Hommage an Gaspar de Zúñiga y Acevedo, Graf von Monterrey und Vizekönig von Neuspanien. Die Stadt wurde damals zur Hauptstadt des neuen Königreichs León.

Monterrey genießt einen hervorragenden Ruf als mexikanisches Geschäfts- und Finanzzentrum und verfügt über Veranstaltungsort, die für von Messen, Ausstellungen oder Kongressen geeignet sind. Der Flughafen ist eine Drehscheibe mit Anschlussflügen ins ganze Land. Außerdem besitzt die Stadt eine asugebaute Hotelinfrastruktur: Monterrey verfügt über mehr als 4000 Zimmer in 5-Sterne-Hotels, etwa 3700 Zimmer in 4-Sterne-Hotels und etwa 1500 in Hotels mit 3 Sternen. Das Angebot liegt bei über 10.500 Zimmern.



Die Kathedrale von Monterrey.
Foto: FVB Mexiko

Auch das kulturelle Angebot Monterreys ist von Bedeutung. Eines der bekanntesten Museen ist das Museo de Historia Mexicana, das Museum für mexikanische Geschichte. Auf einer Fläche von 15.000 Quadratmetern trifft der Besucher auf Ausstallungsstücke aus dem präkolumbianischen Mexiko, der spanischen Kolonialzeit, dem  19. Jahrhundert sowie dem modernen Mexiko. Das Museo de Arte Contemporáneo, das Museum für zeitgenössische Kunst, ist in einem modernistischen Gebäude untergebracht. Es erstreckt sich über zwei Stockwerke und hat eine Gesamtfläche von 10.000 Quadratmeter. Die Fassade des Gebäudes wird von einer gigantischen Bronze-Skulptur geschmückt, der „Paloma de Juan Soriano", die als Symbol des Museums gilt.  Außerdem gibt es in Monterrey auch  ein Glasmuseum. Das Gebäudewurde Anfang des 20. Jahrhunderts als Sitz der ersten Zentrale der Glasfabrik Vidriera Monterrey errichtet. Für das Projekt war Roberto G. Sada verantwortlich, der Pionier der Glasindustrie in Mexiko. Im Glasmuseum findet man prähispanische Stücke aus natürlichen Kristallen, Kolonialglas, volkstümliche Glaskunst, eine Apotheke aus dem 19. Jahrhundert, den „Salón de Vitrales“ sowie Informationen über die Entwicklung der mexikanischen Glasindustrie. Das Bischofsmuseum von Monterrey wurde 1787 als Ferienhaus des Bischofs von Linares, Fray Rafael José Verger, errichtet und wurde oftmals als militärische Festung genutzt. Es ist das beste architektonische Zeugnis der Kolonialzeit, das in Monterrey erhalten ist. Das Gebäude thront auf der Höhe des Bischofshügels. Das städtische Museum von Monterrey befindet sich im ehemaligen Rathaus, einem Gebäude, das in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts errichtet wurde. Dieses Museum ist der Geschichte und der Kultur der Region und ihrer Bedeutung für die Landesgeschichte gewidmet.



Wanderer am Wasserfall Cola de Cab.
Foto: FVB Mexiko

Neben dem urbanen Leben in Monterrey bietet der Bundesstaat Nuevo León auch einzigartige Naturlandschaften mit geheimnisvollen Waldgebieten, unterschiedlichen Pflanzen und beeindruckende Wasserfälle: Cascada el Salto Zaragoza, im Süden des Bundesstaates; Pozo del Gavilán in Galeana; Presa del Cuchillo; Cola de Caballo; Grutas de García und Grutas el Palmito.

Abenteuerreisende kommen in den Bergen von Matacanes, Hidrofobia, Chipitín, Potrero Redondo oder aber in Las Mitras, Chipinque, den Cerro de la Silla oder den Cañón de la Huasteca auf ihre Kosten.

Der Cañón de la Huasteca liegt im Nationalpark „Cumbres de Monterrey“. An der schmalsten Stelle ist die Schlucht nur noch etwa 200 Meter breit. Der Eingang des Cañóns ist der Beginn des Labyrinths der sieben Sierras, die den abschließenden Teil der Gebirgskette der östlichen Sierra Madre darstellen. Jede Felswand ist beeindruckend und bewahrt die Geheimnisse der Geschichte: man sieht die Einkerbungen von vorbeiströmendem Wasser, die Narben gigantischer Erdbewegungen der Vergangenheit, die Spuren des Windes. Jeder Zentimeter dieses Naturreservats ist ein Hort für die lokale Flora und Fauna. Man sieht die  zwei Gipfel: der Pico Pirineos (der höhere) und der Pico Independencia.

Moderne Großstädte, zauberhafte Dörfer Zauber und geheimnisvolle Landschaften verwandeln den Bundesstaat Nuevo León in das Herz des mexikanischen Nordens.

 

 

 

 

 

 

 


 

Quelle: FVA Mexiko / bearbeitet von pairola-media


 
Interessantes zu Mexiko Reisen


Angebote
· Flüge buchen
· Hotel buchen

· Mehr Artikel zum Thema Mexiko Reisen
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Mexiko Reisen:
Cozumel - Tauchparadies und Kreuzfahrtziel


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote