Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Nordamerika Reisen
[ Nordamerika Reisen ]

·Seaworld Orlando: Familienurlaub
·Urlaub in Miami
·Palm Springs im Überblick
·Reisen nach Texas
·New York - auf den Spuren von ''Sex and the City''
·Las Vegas - 75 Jahre Glücksspiel
·Urlaubsideen für Florida Reisen
·„BLUE HORIZONS“ in SeaWorld Orlando
·Exklusive Ferienträume in den Québec Resorts

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Mit Lufthansa und Xavier Naidoo nach Israel
Veröffentlicht am Montag, 16.Mai 2005 um 02:42 Uhr
Thema: Airlines allgemein
Fans können die „Söhne Mannheims“ zum Sonderkonzert in Tel Aviv begleiten.
Die „Söhne Mannheims“ mit ihrem Star Xavier Naidoo im Opernhaus von Tel Aviv: Ein außergewöhnliches Konzerterlebnis erwartet die musikbegeisterte Jugendszene der israelischen Metropole am 8. Juni. Erstmals tritt eine über die Grenzen der Bundesrepublik hinaus populäre deutsche Rockband – zusammen mit einer bekannten israelischen Band - im jüdischen Staat auf.

Das Konzert der „Söhne Mannheims“ in der Tel Aviv Opera, eine der zahlreichen Veranstaltungen zum 40jährigen Bestehen der deutsch-israelischen Beziehungen, steht unter der Schirmherrschaft des in Kürze scheidenden deutschen Botschafters in Israel, Rudolf Dressler.

„Wenn man sich unsere Texte anhört, ist Frieden für alle ein sehr wesentlicher Punkt, den wir mit unserer Musik rüberbringen wollen“, macht Michael Herberger, künstlerischer Leiter der „Söhne Mannheims“, deutlich, dass der Auftritt der in den deutschsprachigen Ländern sehr populären und erfolgreichen Band in der Tel Aviv Opera mehr als nur künstlerische Bedeutung hat: Es wird zugleich eine Art “Concert for peace“. Die Band ist für ihre unvergleichliche Mixtur aus R&B, Soul, Rap, HipHop und Pop ebenso bekannt wie für ihre oft anspruchsvollen Liedtexte, in denen die „Söhne Mannheims“ über die Missstände in der Welt singen, aber auch über Toleranz und Liebe und über den unerschütterlichen Glauben an Gott.

„Nicht zuletzt der Glaube“, sagt Star-Sänger Xavier Naidoo, „schafft eine besondere Verbindung zu Israel.“ Darüber hinaus verstehen die „Söhne Mannheims“ ihr Konzert in Tel Aviv auch als einen Beitrag, die junge Generation in Israel und Deutschland mit den Mitteln der Musik einander näher zu bringen.

Diesem Ziel wird auch die offizielle Abschlussveranstaltung der bilateralen 40-Jahr-Feiern dienen, bei der – eingebettet in einen Israel-Aktionstag - am 25. September ein Konzert in der Berliner Max-Schmeling-Halle stattfinden wird. Unterstützt wird die „Doppel-Veran-staltung“ in Tel Aviv und Berlin unter anderem vom Auswärtigen Amt, der Botschaft des Staates Israel in Berlin, der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG) und der Lufthansa.

 

Auch Fans der „Söhne Mannheims“ aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben die Möglichkeit, das außergewöhnliche Konzert der Rockband um Xavier Naidoo in der Tel Aviv Opera mitzuerleben. Eine viertägige Begleitreise vom 8. bis 11. Juni beinhaltet nicht nur den Konzertbesuch und drei Übernachtungen im jungen, quirligen Tel Aviv, sondern auch eine ganztägige Jerusalem-Tour mit Besichtigung der Sehenswürdigkeiten im alten und neuen Teil der drei Weltreligionen heiligen Stadt. Wer mehr sehen will und eine ganze Woche Zeit hat, kann die lange Version der Begleitreise „Söhne Mannheims in Israel“ vom 6. bis 13. Juni wählen – eine Rundreise, die auch nach Galiläa und an den See Genezareth, in die alte Römerstadt Caesarea, für zwei Tage nach Jerusalem sowie ans Tote Meer und auf die berühmte Felsenfestung Massada führt.

Nähere Informationen und Reisebuchungen über:
Deutsche & Israelische Projekte, Elmar Werner, Berlin.
Tel.: 030 / 6313349 – Fax: 030 / 63908700

 

 

 

Quelle: Lufthansa


 
Interessantes zu Airlines allgemein


Angebote
· Mietwagen Schweiz

· Mehr Artikel zum Thema Airlines allgemein
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Airlines allgemein:
Germanwings: zusätzliche Flüge nach Paris


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 4
Stimmen: 4


Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote