Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Spanien Reisen
[ Spanien Reisen ]

·Städtereise Madrid: Königliche Metropole Spaniens
·Kastilien-La Mancha: Ostern und die Woche der religiösen Musik in Cuenca
·Spanien: Die schönsten Marathons im Jahr 2010
·Im Herzen des Tramuntana-Gebirges befindet sich in der pittoresken Kleinstadt Só
·Barcelona feiert 2009 mit dem Cerdà-Jahr das historische „Eixample-Viertel“
·Andalusien/Cordoba - Gala-Nächte der Andalusischen Pferde
·Fuerteventura zum Biosphärenreservat ernannt
·Spaniens Kultur und ein großes Spektakel: die „Feria de Julio“ in Valencia
·Navarra im Überblick

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Epidaurus - zwei bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten
Veröffentlicht am Donnerstag, 31.März 2005 um 09:05 Uhr
Thema: Griechenland Reisen
In Epidaurus, eineinhalb Stunden von Athen entfernt in der Peloponnes gelegen, warten zwei bekannte Sehenswürdigkeiten auf den erkundungsfreudigen Griechenland-Urlauber: zum einen das bekannte Amphitheater, zum anderen das Asklepios-Heiligtum.
 


Das Amphitheater in Epidaurus. Foto: GZfF

Das Amphitheater in Epidaurus gehört zu den besterhaltensten Theatern in Griechenland und ist besonders für seine Akustik bekannt.
Vor der Aufführung eines Stückes herrschte im antiken Griechenland in den Theatern ein Stimmengewirr, in dem man kaum etwas verstehen konnte. Ab dem Moment jedoch, in dem die Schauspieler die Bühne betraten, herrschte völlige Ruhe.
Und obwohl es zu dieser Zeit noch keine modernen Anlagen und Mikrophone wie heute gab, verstand selbst derjenige, der am weitesten von der Bühne entfernt saß, jedes einzelne Wort.
Und „überprüfen“ können Sie das ganz einfach: Setzen Sie sich in die oberste Reihe und lassen Sie jemanden, der unten steht, etwas sagen, oder eine Münze fallen lassen – sie werden jedes kleine Geräusch hören


Nördlich des Theaters befindet sich das Heiligtum des Asklepios, des Gottes der Heilkunst. Seit dem sechsten Jahrhundert vor Christus kamen hier Kranke hin, um in dem antiken „Krankenhaus“ geheilt zu werden, es fanden rituelle Reinigungen und in späterer Zeit auch richtige medizinische Anwendungen statt.
Auf dem Ausgrabungsgelände kann man noch den Tempel des Asklepios, das Gästehaus, die Schlafhallen, das Gymnasion und viele andere kleine Bauten und auch „originale“ Krankenbetten sehen.

 

 

 

 

 

 

Quelle: pairola-media / F. Janßen


 
Interessantes zu Griechenland Reisen


Angebote

· Mehr Artikel zum Thema Griechenland Reisen
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Griechenland Reisen:
Griechenland und seine Inseln


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 4.6
Stimmen: 5


Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote