Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Mallorca Reisen
[ Mallorca Reisen ]

·Mallorca
·Das neue Planetarium von Mallorca
·Finca-Urlaub auf Mallorca - der neue Trend
·Mallorca - Handwerkertradition auf der Balearen-Insel
·Fünf auf einen Streich - Museen in der Altstadt von Palma

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Eilmeldung Südostasien
Veröffentlicht am Dienstag, 28.Dezember 2004 um 16:04 Uhr
Thema: Reisen allgemein

Nach der Katastrophe in Südostasien hat das Auswärtige Amt folgende Hotline-Nummern bekannt gegeben:

Hotline des Auswärtigen Amtes: 030 5000 1000

TUI: 0511 / 567 80 00
Thomas Cook: 01803 / 100 380
Rewe-Touristik: 02203 / 42 800 - 42 850
Condor: 069 / 69 69 66-40 bis 45
LTU: 0211 / 94 18 905

Der Reiseveranstalter TUI teilt seinen Kunden mit:

 

"Die TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, hat auf das Erdbeben und die Flutwelle in Südostasien reagiert. Alle Reisen nach Phuket (Thailand), Sri Lanka und die Malediven bis 31. Dezember 2004 werden abgesagt. Urlauber, die heute oder Morgen einen Flug in diese Ziele antreten, werden von der TUI informiert. Alle Gäste mit späteren Abreisen werden gebeten, sich mit ihrem Reisebüro in Verbindung zu setzen.

Für Rückfragen wurde eine telefonische Kunden-Hotline eingerichtet. Am 26.12. ist die TUI unter der Telefonnummer 0511/567-8000 bis 20.00 Uhr zu erreichen. Am 27.12. ist die Telefon-Hotline für Kunden ab 08.00 Uhr erreichbar. Für Reisebüros wird ab 27.12., 09.00 Uhr, ebenfalls eine Telefon-Hotline geschaltet (Telefon 0511/567-8900)."

 

Der Reiseveranstalter Thomas Cook (Thomas Cook, Neckermann, Bucher) teilt seinen Kunden mit:

"Sehr geehrte Reisegäste,
wir möchten Sie darüber informieren, dass das schwere Erdbeben in Südasien auch Auswirkungen auf die Programme für die Zielgebiete Malediven, Sri Lanka und Thailand (Phuket) hat. Zur Zeit liegen keine Informationen vor, dass Gäste der Thomas Cook AG mit den Reiseveranstaltern Thomas Cook Reisen, Neckermann Reisen, Bucher Reisen sowie der Condor durch das Erdbeben in Indonesien und die dadurch ausgelösten Flutwellen im Indischen Ozean zu Schaden gekommen sind.
Die Thomas Cook AG wird aus oben genanntem Grund an den folgenden Tagen und zu den folgenden Zielen keine Veranstalter-Gäste in die Zielgebiete befördern:
27.12.04 Frankfurt - Colombo / Sri Lanka - DE1344
28.12.04 Frankfurt - Phuket (Thailand) - DE 2368
29.12.04 München - Phuket (Thailand) - DE 3368
29.12.04 Frankfurt - Male (Malediven) - DE 3326
30.12.04 München - Male (Malediven) - DE 4326
30.12.04 Wien - Colombo (Sri Lanka ) - Male (Malediven) - OS 9557
Alle Abflüge ab 01.01.2005 bis einschließlich 16.01.2005 für die Zielflughäfen Phuket (Thailand), Malediven und Colombo (Sri Lanka) können kostenlos umgebucht werden. Für weitere Informationen bezüglich Umbuchung oder Stornierung wenden Sie sich bitte an Ihr Reisebüro.
Alle Gäste von Neckermann Reisen und Thomas Cook Reisen, die von dieser Änderung betroffen sind, werden von uns über den aktuellen Stand informiert.
Für weitere Infomationen zur aktuellen Lage in Süd-Asien wenden Sie sich bitte an das Auswärtige Amt unter der Telefonnummer 030 / 5000 -1000
bzw. im Internet unter http://www.auswaertiges-amt.de/
Diese Informationen können auch über folgende Telefonhotline abgerufen werden:
Tel. 0 18 03 / 100 380 (0,09 € / Min.)
Angehörige unserer Gaste, die sich momentan in einem der o.g. Zielgebiete befinden, können sich
über folgende Telefonnummer informieren:
Tel. 0800 / 999 24 24
Abholern der Gäste, die aus diesen Zielgebieten zurückkehren, wird empfohlen, sich rechtzeitig über
die aktuelle Ankunftszeit am jeweiligen Heimatflughafen zu informieren.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Thomas Cook AG"

 

Quelle: Touristikbörse


 
Interessantes zu Reisen allgemein


Angebote
· Flüge buchen

· Mehr Artikel zum Thema Reisen allgemein
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Reisen allgemein:
Langzeiturlaub - im Süden überwintern


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 4
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote