Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Bulgarien Reisen
[ Bulgarien Reisen ]

·Bulgarien - Baltschik
·Bulgarien -Varna
·Bulgarien - Sonnenstrand
·Bulgarien Reisen - Kawazite
·Urlaub in Bulgarien - Sosopol

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Barcelona: Barri Gótic und der Hafen - aus Alt mach Neu
Veröffentlicht am Sonntag, 26.Dezember 2004 um 04:25 Uhr
Thema: Spanien Reisen
In der Barri Gótic, der Altstadt von Barcelona, fühlt man sich mit einem Schlag ins Mittelalter versetzt. Eng sind die Gassen, in die nur spärlich Sonnenlicht fällt. Während der Glanzzeit Barcelonas, bauten Adelige und der höhere Klerus hier ihre Paläste. Nach außen abweisend, öffnen sich Tore zu idyllischen Innenhöfen. Leise plätschern Brunnen, blumenumrankte Bänke laden zum Ausruhen ein. Die Altstadt ist der ideale Ort für einen gemütlichen Bummel. Die schmalen Gassen führen zu kleine Plätzen, auf den Balkonen flattert Wäsche, und die alten Laternen dienen als Aussichtpunkt für die vielen Tauben.

Zweifellos der Mittelpunkt des Viertels ist die Kathedrale S. Eulalia mit dem Kloster. Seit alter Zeit pflegt man hier 13 weiße Gänse zur Erinnerung an die Schutzheilige der Stadt, die als Kind den Märtyrertod starb.
 
Jeden Sonntag, nach der Messe, kommt es zu einer besonderen Art Volksfest. Auf einer kleinen Bühne packen Musikanten ihre Instrumente aus, spielen zur Sardana auf. Der alte Tanz, unter Franco verboten, vereint Jung und Alt. Wildfremde Menschen fassen sich an den Hände, bilden einen Kreis und tanzen den Nationaltanz der Katalanen.
 
Die alten Paläste sind renoviert worden, aber dennoch hat der Barri seinen Charme erhalten können. Kleine Handwerksbetriebe haben ihr Auskommen und die Werkstätten wechseln ab mit Bars, in denen frische Tapas angeboten werden und verstaubten Krämerläden. Irgendwie scheint die Zeit hier stehen geblieben zu sein.
 
Ganz anders das Leben im ehemaligen Hafen und Industriegebiet. Die Aktivitäten sind in den Süden der Stadt verlegt. Container, Öl und Gas werden jetzt außerhalb umgeschlagen.



Gemütlich sitzen in Barcelonas Hafen.
Foto: Tourisme de Barcelona

Die alten Lagerschuppen wurden abgerissen, die verrosteten Kräne demontiert. Auf den halbverfallenen Molen stehen jetzt Bäume in deren Schatten flaniert wird. Im Hafen liegen elegante Jachten neben Ausflugs- und Fährschiffen. Für Kurzweil sorgen ein modernes Einkaufszentrum, Breitwandkino und ein Aquarium. Wer möchte, kann das Ganze auch aus der Vogelperspektive betrachten: die alte Seilbahn schaukelt langsam über dem Hafen, auf den Endpunkt Placa de l´Armada zu.


Aber nichts ist schöner, als in einem der vielen Cafés oder Bars zu sitzen. Besonders beliebt sind am Abend die Restaurants. Man sitzt bei schönem Wetter unter Sonnenschirmen, genießt die leichte Brise und stärkt sich bei einem Essen für die Vergnügungen der Nacht vor.
 
Vor dem olympischen Dorf ist ein goldener Wal gestrandet – eine der vielen Skulpturen, mit denen Barcelona ihr Gesicht verschönert. Nur einen Steinwurf entfernt, befindet sich der Strand. Früher hatte man mit Strandleben wenig im Sinn, aber seitdem dieses Stück Natur in die Stadt zurückgeholt wurde, wird es immer beliebter. Bereits zur Siesta pilgern viele Angestellte hierher, um die lange Mittagspause unter einem Sonnenschirm zu verbringen. An sonnigen Wochenenden muss man schon nach einem freien Platz suchen.  

Wellnessreisen, Spezialreisen, Kulturreisen und vieles mehr.  Flüge Spanien


Quelle: pairola-media (Mike Dojel)


 
Interessantes zu Spanien Reisen


Angebote
· Flüge buchen

· Mehr Artikel zum Thema Spanien Reisen
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Spanien Reisen:
Berge und Meer in Asturien


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 4
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote