Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Ungarn Reisen
[ Ungarn Reisen ]

·Flug nach Budapest: Der schönste Weihnachtsmarkt Ungarns ist eröffnet
·Ungarn: Der ganze August ist ein einziges Fest
·Ungarn 2010: Ein Jahr der großen Events steht bevor
·Budapester Herbstfestival 2009 vielfältiger denn je
·Budapest: Für Junge und Junggebliebene - das „Sziget Festival“
·Budapester Frühlingsfestival: Jede Menge Kunst und Kultur vom 20. März bis 5. Ap
·Städtereisen Budapest
·Debrecen – Zwischen Kalvinismus und Kurbetrieb
·Siófok – Urlaub am südlichen Plattenseeufers

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Zypern: Auf den Spuren der Geschichte
Veröffentlicht am Montag, 18.Oktober 2004 um 11:21 Uhr
Thema: Zypern Reisen
Überall auf der Insel erzählen archäologische Ausgrabungsstätten und Fundstücke vom zypriotischen Leben und geben Einblicke in die europäische Geschichte und Kultur. Zahlreiche Tempel, Mosaiken und Museen nehmen Urlauber mit auf eine Zeitreise durch die 10.000 Jahre alte Geschichte Zyperns. Auch heute noch finden Grabungen statt.



Das grieschich-römische Theater von Kourion. Foto: visitcyprus

Zu den bedeutendsten Ausgrabungsstätten Zyperns zählt Kurion in der Nähe von Lemesos. Das Areal befindet sich auf einem Felsvorsprung über dem Meer und eröffnet einen weiten Blick über die Landschaft. Hier beeindruckt neben antiken Säulen, Mosaiken und Bädern besonders das griechisch-römische Amphitheater, das im zweiten Jahrhundert vor Christus erbaut wurde. Es ist restauriert und bildet den Rahmen für viele Musik- und Theaterveranstaltungen. Auch heute noch dauern die Ausgrabungen an und fördern vor den Augen der Besucher immer neue Schätze ans Tageslicht.
Am Hafen von Pafos wartet ein weiteres Highlight auf Zypern-Reisende: In den römischen Villen „Haus des Dionysos“, „Haus des Theseus“ und „Haus des Aion“ befinden sich Mosaik-Teppiche, die zu den schönsten im gesamten Mittelmeerraum gehören. Dargestellt sind Szenen aus der griechischen Mythologie.

Die größte historische Sammlung zypriotischer Altertümer und Kunstschätze präsentiert das Archäologische Museum in Lefkosia. Ein Besuch führt die Gäste von der Jungsteinzeit bis zur frühbyzantinischen Periode. Das Herzstück des Museums ist die „Aphrodite von Soloi“ aus dem ersten Jahrhundert vor Christus.
Weitere Informationen sind in der Broschüre „Zypern: 10.000 Jahre Geschichte und Kultur“ nachzulesen. Sie ist bei der Fremdenverkehrszentrale Zypern kostenlos erhältlich.

Weitere Informationen zu Zypern: Fremdenverkehrszentrale Zypern, An der Hauptwache 7, 60313 Frankfurt, Telefon: 069/251919.

billige Flüge nach Zypern

Quelle: FVZ Zypern / pairola-media


 
Interessantes zu Zypern Reisen


Angebote
· Flüge buchen

· Mehr Artikel zum Thema Zypern Reisen
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Zypern Reisen:
Nordzypern wartet auf Ende der Isolation - und Touristen aus Europa


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 4.5
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote