Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Schweiz Reisen
[ Schweiz Reisen ]

·Schweiz leidet unter Euro-Franken-Wechselkurs
·„Schändliche Morde“ im mittelalterliche Schaffhausen in der Schweiz
·Freiburgerland: Wandern in der Schweiz
·Arosa im Sommer
·Winterfreude im Herzen der Schweiz
·Wintertourismus in der Schweiz
·Appenzell übertrifft sein Klischee
·Freiburg - Stadt auf Fels und Wasser
·Chaux-de-Fonds Uhrenmuseum

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Algerien macht für den Tourismus mobil
Veröffentlicht am Sonntag, 28.März 2010 um 08:00 Uhr
Thema: Reisen allgemein
Algerien präsentierte sich auf der diesjährigen Tourismusbörse in Berlin als dynamisches Urlaubsziel der Zukunft. Der algerische Plan zum Ausbau der touristischen trägt erste Früchte: Die Zahl der Touristen aus dem Ausland stieg 2009 um etwa ein Fünftel im Vergleich zum Vorjahr.

 Bisher wurde überwiegend die Wüstenregionen im Süden des Landes. Doch das soll sich ändern: Bis 2015 sollen 60.000 zusätzliche, qualitativ hochwertige Hotelbetten in weiteren für den Tourismus besonders interessanten Regionen vor allem im Norden geschaffen werden. Das flächenmäßig zweitgrößte Land Afrikas will beim Ausbau der touristischen Infrastruktur vor allem durch Qualität und Nachhaltigkeit überzeugen.
 Mohamed Benelhadj, Generaldirektor des algerischen Tourismusbüros,sagte auf der ITB: „Unser Angebot ist außergewöhnlich vielfältig und lässt sich nicht auf Sonne, Strand und Meer reduzieren. Algerien bietet eine der vielfältigsten Wüstenlandschaften der Welt sowie eine 1200 Kilometer lange Mittelmeerküste.“

Hotel-Neubauten sollen sich im Sinne einer nachhaltigen Küstenentwicklung in die Landschaft einfügen. Farbenreiche Landschaften von umwerfender Schönheit, musikalische und kulinarische Genüsse sowie eine Vielzahl einzigartiger archäologischer Kulturdenkmäler sind weitere Argumente für das touristische Potenzial des Landes. Algerien kann sieben Stätten des Weltkulturerbes vorweisen. So zum Beispiel: die Kasbah von Algier, römische Baudenkmäler in Tipaza, Timgad und Djemila.
 Klima

Algier befindet sich in der mediterranen Klimazone mit warmen und trockenen Sommern. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 18,2 Grad Celsius. Der wärmste Monat ist der August mit durchschnittlich 25,2 Grad Celsius, die kältesten Monate Januar und Februar mit 12,2 bis 12,6 Grad Celsius im Mittel. Meeresbrisen sorgen an heißen Tagen für Abkühlung.

Algerien ist in nur drei Flugstunden zu erreichen und mit Sicherheit zumindest in der Zukunft.
» Flüge Algerien
 


 
Interessantes zu Reisen allgemein


Angebote
· Flüge buchen
· Flüge Afrika
· Hotel buchen

· Mehr Artikel zum Thema Reisen allgemein
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Reisen allgemein:
Langzeiturlaub - im Süden überwintern


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote