Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Amerika Reisen
[ Amerika Reisen ]

·USA-Nationalparks: Freier Eintritt in die Nationalparks im April
·Im Herzen der USA - Chicago
·Washington State - Skurriles am Straßenrand

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Kastilien-La Mancha: Ostern und die Woche der religiösen Musik in Cuenca
Veröffentlicht am Montag, 22.Februar 2010 um 08:27 Uhr
Thema: Spanien Reisen
Besucher, die an Ostern die kastilische Provinzhauptstadt Cuenca besuchen, kommen in den Genuss grandioser Prozessionen. Die Karwoche zählt zu den prächtigsten Festen, die in Cuenca gefeiert werden. Frömmigkeit, Kunst, Farbenpracht und Musik verschmelzen bei den verschiedenen Prozessionen miteinander, mit denen des Todes Christi gedacht wird.

Bei diesen Festzügen ziehen die Mitglieder der verschiedenen Bruderschaften und Zünfte in ihren charakteristischen Gewändern durch die Straßen und tragen dabei Heiligenfiguren im Rhythmus der Trommeln und der Musik, was ein einzigartiges Bild von schlichter Schönheit ergibt.

Höhepunkt des Jahres: die Karwoche
Gerade zur Osterzeit kommt die außergewöhnliche urbane Struktur Cuencas mit ihren Gefällen und engen Gassen so richtig zur Geltung.

Der Ursprung der Karwochentradition von Cuenca liegt im 17. Jahrhundert, als die ersten Bruderschaften gegründet wurden. Mehr als 30.000 Menschen nehmen an den neun Prozessionen teil. Herausragend die Prozession „Camino del Calvario“, die am Karfreitagmorgen stattfindet. Bei ihr ertönen die berühmten „turbas“, der Lärm der Trommeln und Trompeten, die der Jesus-Figur vorangehen.

Besonders sehenswert sind die Kathedrale, das Alte Karmeliterinnen-Kloster, die Kirche San Miguel und die Kirche von Arcas, aber eigentlich die ganze Stadt. In der Innenstadt führen alle Straßen und Gassen zur „Plaza Mayor“ mit der Kathedrale und dem barocken Rathaus.

Die etwa 1000 Meter hoch gelegene Provinzhauptstadt mit rund 46.000 Einwohnern ist eine der schönsten Städte im Osten Spaniens. Weltberühmt sind die „casas colgadas“, die „hängenden Häuser, über der Schlucht „Hoz del Huécar“.

Günstige Flüge und hervorragende Hotels finden Sie natürlich bei Touristiklinks.de.


 
Interessantes zu Spanien Reisen


Angebote
· Flüge buchen
· Hotel buchen

· Mehr Artikel zum Thema Spanien Reisen
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Spanien Reisen:
Berge und Meer in Asturien


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote