Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Mexiko Reisen
[ Mexiko Reisen ]

·Mexiko Stadt: Pinkfarbene Taxis ausschließlich von Frauen für Frauen
·Reisen Yucatan
·Wasserfälle bestaunen in Chihuahua
·Das Labyrinth der sieben Sierras
·Jalisco - typisch Mexiko
·Guanajuato - die schönste Kolonialstadt Mexikos
·Cozumel - Tauchparadies und Kreuzfahrtziel
·Weiße Strände und Zapoteken in Oaxaca
·Mexiko in Mexiko

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Berlin: Wo wer am besten sein Ambiente findet – Die schönsten Ausgehmeilen der H
Veröffentlicht am Sonntag, 07.Juni 2009 um 07:05 Uhr
Thema: Berlin Reise Tipps
Prenzlauer Berg
Der Prenzlauer Berg ist ein beliebtes Ausgehziel, hier bereichern russische und jüdische Restaurants das kulinarische Angebot. Am Kollwitz-Platz und um den Wasserturm kann man eine kulinarische Weltreise unternehmen.
Von hier bis hin zur Gegend rund um Schönhauser Allee und Greifswalder Straße gibt es jede Menge Locations für Nachtschwärmer, die Anzahl der Cafés und Kneipen ist mittlerweile Legende.

Friedrichshain
Die Simon–Dach–Straße ist mittlerweile die Ausgehmeile in Friedrichshain. Hier trifft sich derzeit die Avantgarde in den Bars, Clubs und Kneipen, die ein einzigartiges Lebensgefühl vermitteln.

Rund um den Hackeschen Markt
Die Hackeschen Höfe in Mitte sind ein idealer Ausgangspunkt für das Berliner Nachtleben, denn hier finden sich zahlreiche beliebte Restaurants, Bars und Clubs. Auch die Freunde der Kleinkultur wie Varieté, Hoftheater, Kino und Künstlerateliers kommen hier auf ihre Kosten. Entlang der Oranienburger Straße (Mitte) zwischen dem Oranienburger Tor und dem Monbijouplatz findet man eine Bar neben der anderen.
Rings um den Hackeschen Markt und an den Hackeschen Höfen pulsiert das Leben. Im Sommer verwandelt sich die Gegend zu einer einzigen großen Open-Air-Party.

Winterfeldtplatz und Schöneberg
Rund um den Winterfeldtplatz, auf dem ein legendärer Wochenmarkt stattfindet, treffen sich Marktbesucher, Touristen und die Schöneberger Szene in den zahlreichen Kneipen und Bars. Das Publikum ist unkompliziert und bunt gemischt, auch die homosexuelle Szene ist hier anzutreffen.
In der Goltzstraße trifft man sich im Café oder in einem der zahlreichen indischen Imbisse.

Die Kreuzberger Oranienstraße
Die Oranienstraße in Kreuzberg bietet ein vielfältiges Angebot an multikultureller Küche. Neben Restaurants aus aller Welt sprechen vor allem Cafés, Bars und Kneipen ein junges, alternatives Publikum an. Auch in der Wiener Straße in der Bergmannstraße und am Görlitzer Park tobt das Leben.

Savigny-Platz
Nachteulen und Szene-Promis treffen sich außerdem am Charlottenburger Savigny-Platz. Er besitzt eine Vielzahl von Restaurants und Bars, in denen man ganz ungezwungen Promis aus Film, Theater und Politik treffen kann. Hier vermischt sich der alte Westen mit der "Neuen Mitte" Berlins zu einem harmonischen Ganzen.

Pariser Straße und Ludwigkirchplatz
Besonders bei Jugendlichen beliebt ist die Pariser Straße in Wilmersdorf. Hier sind Kneipen, Bars, amerikanische Diner, mexikanische Restaurants und angesagte Diskotheken zu finden. Im Sommer findet das Geschehen auf der Straße statt, auf der Tische und Stühle dicht an dicht stehen. In der Mitte der Pariser Straße befindet sich der gepflegte Ludwigkirchplatz mit seinen schattigen Grünanlagen.

Gendarmenmarkt
Exklusiv gespeist wird am Gendarmenmarkt, hier kann man anschließend von den feinen Restaurants in edle Bars schlendern und sich zudem an dem einzigartigen Panorama erfreuen. Mit etwas Glück kann man hier bekannte Politiker oder andere Prominente treffen, die den Gendarmenmarkt ebenfalls zu schätzen wissen.

Nikolaiviertel
In den Gassen des historischen Nikolaiviertels in Mitte ist das alte Berlin lebendig. Auch die Kneipen und Restaurants vermitteln mit ihrem rustikalen Ambiente Berliner Traditionen und bieten dazu passend zumeist Ur-Berliner Küche an. Besonders bei Touristen ist das Viertel direkt an der Spree mit seinen zahlreichen Souvenierläden und Geschäften beliebt. Die zweitürmige Nikolaikirche (Ursprung im 13. Jahrhundert) gehört zu den ältesten erhaltenen Kirchen in Berlin.


 
Interessantes zu Berlin Reise Tipps


Angebote

· Mehr Artikel zum Thema Berlin Reise Tipps
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Berlin Reise Tipps:
Einkaufen in Berlin - Luxus, Szene, Massenware (Teil 2)


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote