Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Arabien Reisen
[ Arabien Reisen ]

·Dubai: Günstiges Winter-Reiseziel mit Sonnengarantie und großem Erlebniswert
·Die Entwicklung von Dubai
· ''Stadt der Mosaike'' - Mabada
·Totes Meer - im Wasser schweben
·Sieben Hügel voller Geschichte - Amman
·Dubai Reisen wird bei Deutschen immer beliebter

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Wunderschöne Strände und Erholung in Phuket
Veröffentlicht am Dienstag, 16.Dezember 2008 um 17:15 Uhr
Thema: Thailand Reisen
Phuket bezeichnet gleichzeitig eine Insel, eine Provinz sowie ihre Hauptstadt. Phuket liegt im Süden Thailands. Es ist Thailands größte Insel mit einer Fläche von rund 543 km². Sie ist die einzige Insel, die den Status einer Provinz in Thailand besitzt. Phuket ist nur durch eine recht schmale Wasserstraße vom Festland getrennt und kann sich daher Insel nennen.

Vor allem an der Westküste der Insel findet man wunderschöne Strände, die von Urlaubern aus der ganzen Welt besucht werden. Der Großteil des Inselinneren ist von Kokospalmen bewachsen und vom ursprünglich dort vorherrschenden Dschungel mit seiner vielfältigen Flora und Fauna ist nur noch ein kleiner Teil an der Nordspitze der Insel übrig, wo es jetzt einen Nationalpark gibt.

Phukets wirtschaftliche Bedeutung liegt im Bergbau. Hier wird Zinn und Wolfram gefördert. In der Landwirtschaft ist das Standbein der Bauern vor allem der Anbau von Kautschuk und Kokospalmen. Aus ihren Früchten wird das Kopra hergestellt, was eine Art getrocknetes Kokosnussfleisch ist. Außerdem leben die Menschen hier von Perlenzucht und Fischfang.

Die aber wohl bedeutendste Einnahmequelle ist der Tourismus. Seit 1980 gibt es den Massentourismus auf Phuket, was sich besonders im Bereich des Badetourismus zeigt. Leider hat das nicht nur positive Auswirkungen auf die Einheimischen, die seither mit einer enormen Preissteigerung und dem "Verbauen" der Landschaften zu kämpfen haben. Patong zum Beispiel ist inzwischen der teuerste Ort von ganz Thailand. Es ist aber auch das beliebteste Touristenziel.

Neben den Stränden gibt es noch eine Vielzahl interessanter Schauplätze zu besichtigen. Zum Einen wäre das Put Yaw, ein rund 200 Jahre alter Tempel von chinesischen Einwanderern, der in Phuket City zu finden ist. Hunderte von Touristen reisen täglich zum buddhistischen Tempel Wat Chalong im Südwesten der Insel. Sehr empfehlenswert ist eine Reise zum Three Bay View Point. Dieser Platz befindet sich im Süden der Stadt Kata und bietet einen Panoramablick auf die Strände von Kata Yai, Kata Noi und Karon.

Last Minute Phuket - Reiseangebote nach Phuket in Thailand


 
Interessantes zu Thailand Reisen


Angebote

· Mehr Artikel zum Thema Thailand Reisen
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Thailand Reisen:
Reisen zu den schönsten Stränden Thailands


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 4
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote