Startseite   Urlaub buchen  Hotel  Mietwagen  Flüge  Link hinzufügen  Banner  Impressum  Partner
Reisen, Lastminute, Flüge - Tipps und Informationen

Navigation
Startseite
Reiseforum
Reiseberichte
Reise Themen
News Archiv
TV Tipps
Länder Infos
Städte Infos
Flughafen Infos
Events
Weitersagen
Disclaimer
Newsletter
Kontakt

Suche

Zufalls-News

Malta Reisen
[ Malta Reisen ]

·Malta - Geschichte zwischen Orient und Okzident
·Malta: Feiern verbindet
·Prähistorische Schätze auf Malta
·Tauchvergnügen rund um die maltesischen Inseln
·Sportlich aktiv auf Malta
·Malta für Jugendliche

Reisewetter
Das Wetter in:

Reisetipps
Informationen Spanien
Umfangreiche Infos über ganz Spanien
Flugtickets
Online Preise vergleichen
Billige Flüge
im Preisvergleich
Thai Küche


  
Frühbucher Urlaub
Veröffentlicht am Freitag, 19.Januar 2007 um 10:00 Uhr
Thema: Touristik allgemein
Menschen mit klaren Ideen und Entscheidungen lagen im Vergleich zu Zögerern und Zauderern schon immer vorn... so haben wir es jedenfalls gelernt. „Früher Vogel fängt den Wurm“ oder „Wer weiß, was er will, gewinnt“ – so wurde es uns seit jeher eingebleut. Wie immer, ist natürlich an diesen Weisheiten auch ein ganzes Stück Wahrheit dran und so gilt denn auch für die Auswahl und Buchung der Reise: Frühbucher genießen Gewinnvorteile.

Man könnte sagen, Frühbucherangebote sind die spiegelverkehrte Seite des Lastminute-Booms. In beiden Fällen geht es um die Jagd nach den günstigsten Angeboten, in einem Fall durch recht spontane Buchung erst kurz vor der Reise, hingegen erhalten die Frühbucher ihre Rabatte als Dankeschön für eine langfristige Reiseplanung.

Tatsächlich ist es so, dass die Reiseveranstalter die Marketing-kampagnen für Frühbucherrabatte nicht etwa nur als Verkaufs-strategie, sondern vor allen Dingen auch für ihre Planungssicherheit brauchen. Für den Pauschalreisemarkt müssen die Veranstalter rechtzeitig die großen Hotelkontingente verhandeln und einkaufen, dazu brauchen Sie einen Überblick über Trends, Nachfragen und Vermarktungsmöglichkeiten. Diese wertvollen Infos liefern die Frühbucher und man dankt es also tatsächlich über Preisnachlässe – teils bis zu 25%. 
 
Im ganz streng genommenen, klassischen Sinne gelten daher Frühbucherpreise bereits kurz nach Erscheinen der Kataloge, d.h. im Herbst für den kommenden Sommer und mit Beginn des Frühjahrs für den folgenden Winter. Aber hier haben sich die Grenzen ver-wischt. Denn genauso wie Lastminute einst zum Boom wurde, gilt dies für den Frühbuchertrend. Vorteile werden heute z.B. schon ab 120 oder 60 Tagen vor Reiseantritt geboten.

Neben den finanziellen gibt es natürlich andere Vorteile und Argumente, die überzeugen. Zum Beispiel das Reisedatum. Wer mit der ganzen Familie verreisen will, ist abhängig von den Schulferien und damit bei der Auswahl der Ferienzeit a) beschränkt und b) in ziemlich großer Gesellschaft. Die Chancen, dabei noch das Wunschziel günstig im Lastminute-Verfahren „zu schießen“ ist vergleichsweise geringer als für Reisende außerhalb der Schulferienzeit. Auch wer durch seine Arbeitssituation nur in ganz bestimmten Zeiträumen verreisen kann, sollte sich rechtzeitig die angedachte Reise zu festgelegten Daten sichern.

 Ein weiteres Argument ist die Wahl des Hotels. Frühbucher haben eine wirkliche Auswahl und können nach Entscheidung für das Reiseziel meist aus einer breiteren Palette an Hotels wählen. Wer also bestimmte Serviceeinrichtungen vor Ort, wie Kinderclub oder Spa-Anlage, Strandnähe oder Sporteinrichtungen unverzichtbar findet, bucht lieber rechtzeitig.

Dies gilt natürlich auch für „Wiederholungstäter“, d.h. den großen Kreis der treuen Urlauber, die gerne auf die bewährten Erfahrungen setzen und sich den Lieblingsort und das Lieblingshotel zum wiederholten Male sichern wollen.
Ein ebenso interessanter Aspekt spricht für die Frühbuchung wenn es um Fernreisen geht. Wer ein Land mit komplizierteren Impfvorschriften wählt, kann bei rechtzeitiger Wahl die medizinische Vorbereitung in Ruhe und Gelassenheit meistern.

Vorsicht ist natürlich auch vor Blendern geboten. Passen Sie auf bei dem Angebot von besonderen Geschenken, wenn sie nicht auch mit Preisnachlässen für die Reise einhergehen. Wer allein eine kleine Prämie, eine Reisetasche oder die Teilnahme an einem Gewinnspiel als den Super-Frühbuchervorteil herausstellt – mogelt sich um übliche Preisnachlässe herum. Wie immer gilt: wer vergleicht, erhält den besten Überblick und hierfür eignet sich mittlerweile hervorragend das Internet und sehr gut auch der Callcenter-Service, der spezielle und konkrete Nachfragen beantworten kann. 
 
Rein rechtlich liegen Sie mit Frühbucherreisen auf der sicheren Seite – denn es gilt uneingeschränkt das Pauschalreiserecht. Wie in jedem anderen Fall einer Reisebuchung auch, sollte man sich über die AGB´s (allgemeinen Geschäftsbedingungen) der Veranstalter infor-mieren und bei Anzahlung immer den Sicherungsschein verlangen, welcher Reisende vor einer möglichen Insolvenz der Veranstalter schützt.

Empfehlenswert ist gerade bei der frühzeitigen Entscheidung sicher für jeden Frühbucher der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung – denn, selbst wenn Sie als früher Vogel den besten Wurm fangen, wissen Sie doch nicht, ob besondere Vorkommnisse Sie dazu zwingen, ihn wieder ausspucken zu müssen....sicher ist sicher!

 

Angebote für Frühbucher


 
Interessantes zu Touristik allgemein


Angebote
· Hotel buchen

· Mehr Artikel zum Thema Touristik allgemein
· News Suche

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Touristik allgemein:
Tipps für Weihnachten und Silvester


Artikel Bewertung
Durchschnittliche Punkte: 3
Stimmen: 3


Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um diesen Artkiel zu bewerten:

Schlecht
Normal
Gut
Sehr Gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Herstellers, bzw. Lizenznehmers.
Interessantes im Web zum Thema Reisen Lastminute Flüge Kreuzfahrten Hotel Ferienwohnungen Mietwagen und mehr
Copyright 2000 - touristiklinks.de
Sitemap Sitemap I Sitemap II Sitemap III Urlaubserfahrungen
Webdesign Urlaubsempfehlungen Reiseangebote